Es scheint ihm wieder gut zu gehen! Am vergangenen Wochenende wurden Fans von Nick Jonas (28) in Sorge versetzt: Der Musiker war bei Dreharbeiten schwer mit dem Fahrrad gestürzt! Doch bereits am Montag saß der Sänger wieder in der Jury der US-Version von The Voice – und gab seinen Anhängern in der Show ein Gesundheitsupdate! Trotz seiner Verletzungen ist Nick offenbar wieder auf dem Damm.

Als bekannt gegeben worden war, dass Nick nach seinem Klinikaufenthalt an der Musikshow teilnehmen würde, atmeten viele Fans des 28-Jährigen erleichtert auf. Groß waren die Bedenken gewesen, dass der Jonas-Brothers-Star sich schwer verletzt haben könnte. Doch auf der "The Voice"-Bühne gab der Megastar Entwarnung: "Es geht mir gut. Es ging mir schon besser, aber das wird schon wieder. Ich habe mir eine Rippe angeknackst, als ich vom Rad gefallen bin." Ansonsten habe er nur ein paar blaue Flecken davongetragen, fügte Nick hinzu.

Und Nick war auch schon wieder zu Späßen aufgelegt: "Ich wollte euch das nur vorab sagen, falls ich heute Abend nicht ganz so enthusiastisch sein sollte, wie ihr es von mir gewohnt seid." Co-Juror Blake Shelton (44) warf ihm daraufhin witzelnd vor, das Ganze sei nur ein groß angelegter Plan, um Mitleid abzugreifen.

Priyanka Chopra und Nick Jonas
Instagram / priyankachopra
Priyanka Chopra und Nick Jonas
Nick Jonas, Sänger
Getty Images
Nick Jonas, Sänger
Blake Shelton bei einem Konzert in Nashville im Februar 2020
Getty Images
Blake Shelton bei einem Konzert in Nashville im Februar 2020
Hat es euch überrascht, dass Nick so schnell wieder auf der Bühne stand?34 Stimmen
18
Ja, damit hätte ich nicht gerechnet.
16
Nein, das hatte ich so erwartet.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de