Ist der Beziehungsstatus von Fynn Lukas Kunz und Greta Engelfried somit endgültig geklärt? Die beiden lernten sich in der diesjährigen Frühlingsstaffel von Love Island kennen. Seit Tag eins bildeten sie ein Couple – und schafften es bis ins Finale. Jedoch verloren die zwei dann gegen Bianca und Paco. Im Gegensatz zu dem Gewinnerpaar blieben Fynn und seine Auserwählte nach der Show noch in Kontakt – und offenbar ist sogar mehr daraus geworden: Denn im Netz betitelte der Lüneburger Greta nun als seine Freundin!

Obwohl die beiden stets öffentlich turteln, bestätigten sie ihre Liebe noch nicht offiziell. Doch bei einer Fragerunde auf Instagram gab Fynn nun offenbar Aufschluss über deren bisher ungeklärten Beziehungsstatus: "Ja klar kann ich mir vorstellen, mit meiner Freundin, wenn alles passt, zusammenzuziehen", antwortete auf eine User-Frage. Das klingt doch ziemlich eindeutig. Außerdem plauderte der 23-Jährige über das Liebesleben mit Greta...

Ein User wollte nämlich wissen, ob Fynn und "seine Perle", wie er Greta liebevoll in der Sendung genannt hatte, schon Zärtlichkeiten ausgetauscht haben. "Sex gehört doch zu einer Beziehung dazu", schrieb er offen. Auch mit dieser Aussage bejahrt er die Liebesbeziehung erneut.

Fynn und Greta, "Love Island"-Finalisten 2021
RTLZWEI / Paris Tsitsos
Fynn und Greta, "Love Island"-Finalisten 2021
Greta und Fynn bei "Love Island"
RTLZWEI
Greta und Fynn bei "Love Island"
"Love Island"-Fynn
RTLZWEI
"Love Island"-Fynn
Habt ihr an die Liebe von Greta und Fynn geglaubt?539 Stimmen
419
Ja, ich dachte mir schon, dass es was Ernstes bei den beiden wird!
120
Nee, die zwei haben mich total überrascht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de