Keine Ausreden mehr für Ilka Bessin (49): Die Komikerin setzt jetzt auf mehr Bewegung! Dass sich die einstige Cindy-aus-Marzahn-Darstellerin beim Sport gerne ins Zeug legt, wissen ihre Fans spätestens seit ihrer Teilnahme an der Tanzshow Let's Dance, bei der sie sich im letzten Jahr den fünften Platz ertanzt hatte. Jetzt will die Luckenwalderin auch ihre Anhänger zu mehr Aktivität motivieren: Mit einem Fitnesscoach hat Ilka ein 30-tägiges Trainingsprogramm entwickelt.

Die sportlichen Pläne teilte die ehemalige Promi Big Brother-Moderatorin jetzt auf ihrem Instagram-Account mit. Unter dem Motto "Dein Körper ist auch nur ein Mensch" habe sie mit Trainer Karsten Schellenberg ein Programm entwickelt, bei dem es um den Spaß an der Bewegung gehe. "Das hat nichts mit Abnehmen zu tun. Wenn das dazu kommt, ist es okay. Aber ich möchte einfach, dass wir alle anfangen, uns mehr zu bewegen.", erklärt Ilka im Video. Für die Übungen, die sie den Fans in den nächsten 30 Tagen vormachen wird, sei aber kein eigener Personaltrainer nötig.

In den ersten zehn Tagen des Programms sollen Ilka und Karsten zufolge 20 Minuten Training pro Tag ausreichen. "Noch mal, es geht nicht darum, dass ihr innerhalb von 30 Tagen 80 Kilo abnehmt. Es geht darum, dass man einfach wieder Lust und Spaß und Freude am Sport hat.", appelliert die Künstlerin an alle, die sie bei ihrem Vorhaben begleiten wollen.

Ilka Bessin, Komikerin
Getty Images
Ilka Bessin, Komikerin
Ilka Bessin und Erich Klann bei "Let's Dance"
Getty Images
Ilka Bessin und Erich Klann bei "Let's Dance"
Ilka Bessin, 2019
Getty Images
Ilka Bessin, 2019
Habt ihr Lust, mit Ilka Sport zu machen?315 Stimmen
260
Absolut, von Ilka lasse ich mich gerne zu Bewegung motivieren!
55
Nope, ich habe momentan keine Lust auf Sport.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de