So rührend nahm Ashley Cain (30) von seiner verstorbenen Tochter Abschied! Vor wenigen Wochen mussten der ehemalige Fußballprofi und seine Partnerin Safiyya Vorajee (33) den wohl schwersten Verlust ihres Lebens verkraften: Ihre kleine Prinzessin verlor den Kampf gegen ihre Leukämie und verstarb an den Folgen des Blutkrebses. Am vergangenen Freitag fand die Beerdigung des Babys statt. Im Netz teilte Ashley nun Ausschnitte seiner emotionalen Grabrede!

Via Instagram veröffentlichte Ashley am Donnerstag ein Video der Trauerrede für seinen verstorbenen Nachwuchs. "Die härteste Rede meines Lebens", startete der einstige Ex on the Beach-Star seinen Monolog. Bereits beim Gang zum Mikrofon kamen Ashley die Tränen. "Die Woche vor Azaylias Tod bestand aus Traurigkeit, Angst und Unruhe", ließ Ashley die letzten gemeinsamen Momente noch mal Revue passieren. Die herzzerreißenden Worte der Rede notierte sich der 30-Jährige bereits zwei Tage vor dem Versterben seiner Tochter.

"Ich war so nervös, dass ich nicht die Kraft haben könnte, wenn es so weit ist", erklärte Ashley das frühzeitige Verfassen der Rede. Immerhin steckt hinter diesen Worten des TV-Stars eine tiefe Bedeutung. "Als der Tag gekommen war, hatte ich den starken Glauben, dass mein Baby mich auch durch diese Zeit bringen wird", erzählte Ashley. Er habe sich geschworen, jeden Tag das Grab seiner kleinen Maus zu besuchen.

Ashley Cain mit seiner Tochter
Instagram / mrashleycain
Ashley Cain mit seiner Tochter
Ashley Cain und seine Tochter Azaylia im April 2021
Instagram / mrashleycain
Ashley Cain und seine Tochter Azaylia im April 2021
Ashley Cain mit seiner Tochter
Instagram / mrashleycain
Ashley Cain mit seiner Tochter


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de