Heidi Klum (47) und ihr Tom (31) gönnen sich eine Auszeit! Am vergangenen Donnerstag fand das Finale von Germany's next Topmodel in Berlin statt. Modelmama Heidi führte durch die Livesendung, bei der sie am Anfang sogar in mehreren Metern Höhe an der Decke schwebte. Auch ihr Ehemann Tom Kaulitz stand mit ihr zusammen auf der Bühne und performte mit seiner Band Tokio Hotel ein paar Songs. Kein Wunder also, dass sie nach dem Stress rund um die Show erst mal eine kleine Auszeit brauchten – und zwar auf einem Luxus-Hausboot.

Wie Bild berichtete, wurden Heidi und ihr Ehemann Tom am Freitagabend auf einem großen Luxus-Hausboot in Berlin gesichtet. Zusammen genossen sie eine romantische Fahrt auf der Havel bis zum Wannsee. Neben dem Deck, wo es sich das Paar mit Decken umhüllt gemütlich machte, gab es auf dem Luxus-Schiffchen auch noch eine Sauna, einen Whirlpool, viele Drinks und sogar ein Grill-Dinner in drei Gängen.

Für diesen romantischen Abend scheute das Paar übrigens keinerlei Kosten: Rund 2000 Euro soll die mehrstündige Schifffahrt gekostet haben. Zum Abschalten nach dem mittlerweile 16. Finale der Laufstegshow war das Boot mit seinen vielen Features sicher ein geeigneter Ort.

Heidi Klum und Tom Kaulitz, Los Angeles 2019
Getty Images
Heidi Klum und Tom Kaulitz, Los Angeles 2019
Heidi Klum und Tom Kaulitz bei den American Music Awards 2019
Getty Images
Heidi Klum und Tom Kaulitz bei den American Music Awards 2019
Heidi Klum und Tom Kaulitz bei der Vanity Fair Oscar-Party 2019
Getty Images
Heidi Klum und Tom Kaulitz bei der Vanity Fair Oscar-Party 2019
Wie findet ihr dieses Luxus-Date?467 Stimmen
385
Mega cool, wenn man es sich leisten kann!
82
Schon ein bisschen übertrieben...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de