Christian Polanc (43) und Marta Arndt (31) haben als Profitänzer bei Let's Dance schon mehrfach bewiesen, was sie drauf haben! Er galt als strengster Coach mit beeindruckender Erfolgsbilanz, sie als "Maschine", die fast jeden Tanz im Nu beherrscht. Und in der heutigen Profi-Challenge feierten sie ihre Premiere als Tanzpaar auf dem Parkett. Die Jury und das Studiopublikum waren nach der Performance hin und weg.

Mit ihrem Mix aus Paso Doble, Tango Argentino, Slow Jive, Rumba und Contemporary landeten Christian und Marta einen echten Volltreffer. Den sonst so kritischen Joachim Llmabi schien die Glanzleistung aber nicht wirklich zu überraschen. "Wenn man euch bestellt, dann bekommt man genau das, was wir gerade gesehen haben – nämlich absolute Qualität und Einsatz. So kenne ich euch schon von vielen Turnieren", schwärmte er. Seine Co-Juroren Mosti Mabuse und Jorge Gonzalez (53) konnten da nur zustimmen.

Christian selbst war ebenfalls voll des Lobes – und zwar für seine Tanzpartnerin Marta. "Für mich war es ein wahres Geschenk, diese Staffel so beenden zu dürfen. Das Training hat unglaublich Spaß gemacht", freute er sich. Er betonte, dass die 31-Jährige den Sieg der heutigen Profi-Challenge mehr als verdient habe. Für ihn wäre es der Zweite in Folge. 2020 landete er mit Christina Luft (31) auf Platz eins.

Jorge Gonzalez und Joachim Llambi bei "Let's Dance" 2021
Getty Images
Jorge Gonzalez und Joachim Llambi bei "Let's Dance" 2021
Christian Polanc, Profitänzer
TVNOW / Corinna Kühn
Christian Polanc, Profitänzer
Christina Luft und Christian Polanc bei "Let's Dance"
TVNOW / Stefan Gregorowius
Christina Luft und Christian Polanc bei "Let's Dance"
Glaubt ihr, dass Christian und Marta gewinnen werden?364 Stimmen
202
Ja, auf jeden Fall!
162
Nee, das kann ich mir nicht vorstellen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de