Archie Harrison (2) scheint in seiner Rolle als großer Bruder voll aufzugehen! Am Sonntag wurde die frohe Neuigkeit verkündet, dass Herzogin Meghan (39) und Prinz Harry (36) wieder Eltern geworden sind. Ihr Sohnemann darf sich nun über ein Schwesterchen namens Lilibet Diana freuen! Mittlerweile ist das Mutter-Tochter-Duo bereits zu Hause: Archie konnte die Kleine inzwischen auch schon kennenlernen – und ist offenbar total vernarrt in sie!

Wie ein Insider gegenüber Us Weekly verriet, soll der Spross schon jetzt ein toller Bruder für Lili sein – und das, obwohl er selbst erst zwei Jahre alt ist. Archie soll überhaupt nicht eifersüchtig auf das Neugeborene sein. Ganz im Gegenteil: Angeblich kümmere er sich schon jetzt sehr liebevoll um die Kleine. "Archie vergöttert seine Schwester total und gibt ihr jede Menge Küsse", meinte die Quelle zu wissen. Der Zweijährige soll das Baby mit der Hilfe seiner Eltern sogar schon gehalten haben!

Bei der Namenswahl ihres Töchterchens haben sich Meghan und Harry etwas ganz Besonderes einfallen lassen, um zwei Mitglieder der königlichen Familie zu ehren. "Lili ist nach ihrer Urgroßmutter, ihrer Majestät der Königin benannt, deren Familienspitzname Lilibet ist. Ihr zweiter Vorname Diana wurde gewählt, um ihre geliebte, verstorbene Großmutter, die Prinzessin von Wales, zu ehren", ließ ein Sprecher des Paares kürzlich gegenüber CNN verlauten.

Prinz Harry, Herzogin Meghan und Archie Harrison, 2020
MEGA
Prinz Harry, Herzogin Meghan und Archie Harrison, 2020
Herzogin Meghan und Prinz Harry in Cardiff
Getty Images
Herzogin Meghan und Prinz Harry in Cardiff
Herzogin Meghan und Prinz Harry an ihrem Hochzeitstag
Getty Images
Herzogin Meghan und Prinz Harry an ihrem Hochzeitstag
Könnt ihr nachvollziehen, dass Archie sich so sehr freut?485 Stimmen
357
Ja, auf jeden Fall! Für ihn ist die Geburt seiner Schwester sicher total besonders und aufregend.
128
Hm, ich kann mir nicht vorstellen, dass er als Zweijähriger das alles schon wirklich versteht...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de