Britney Spears (39) weiß einfach, worauf es bei Live-Performances ankommt. Unvergessen bleibt vor allem ein Moment in der Karriere der Blondine: Ausgestattet mit einem echten Python, den sie sich um ihren Hals gelegt hatte, betrat Britney im Jahr 2001 die Bühne der MTV Video Music Awards. Dort legte sie einen heißen Tanz hin, der vielen bis heute im Gedächtnis geblieben ist. Knüpft sie nun an diese Zeiten an? Jetzt bewies Britney nämlich erneut ihre Vorliebe für Schlangen!

Mit einer Fotoreihe, die die Zweifach-Mama jetzt auf Instagram postet, erregt sie erneut Aufsehen. Hier hat sich Britney nämlich mit einem giftgrünen, hautengen Schlangenoptik-Einteiler in Schale geschmissen und ließ sich, während sie sich skurril bewegte, ablichten. "Ich habe bei den VMAs zwar einmal eine Schlange gehalten, 20 Jahre später gehe ich aber einen Schritt weiter und werde selbst zu der verdammten Schlange!", schreibt sie zu dem Bild, mit dem sie ihre animalische Seite zum Vorschein bringt. Doch was möchte Britney der Öffentlichkeit mit diesen kryptischen Zeilen sagen?

"Das kann nicht Britney sein, die das gerade geschrieben hat", merkt ein Fan besorgt an – auch ein weiterer Britney-Supporter findet diesen Anblick eher verstörend und fragt deshalb: "Ist alles in Ordnung bei dir?" Bei einer kommt der Look jedoch offenbar gut an: Sängerin Miley Cyrus (28), die ja selbst gerne mit schrillen Outfits aufwartet, hinterlässt direkt ein "Gefällt mir" zu Britneys Posting.

Britney Spears, Sängerin
Instagram / britneyspears
Britney Spears, Sängerin
Britney Spears, Sängerin
Instagram / britneyspears
Britney Spears, Sängerin
Britney Spears, Musikerin
Instagram / britneyspears
Britney Spears, Musikerin
Gefällt euch Britneys gewagter Schlangen-Look?163 Stimmen
55
Ja! Cool, dass sie sich immer wieder neu erfindet!
108
Nein. Ich glaube, langsam brennen bei ihr in Sachen Mode alle Sicherungen durch...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de