Was für ein schöner erster Auftritt nach der Geburt! Ellie Goulding (34) und ihr Ehemann Caspar Jopling (29) begrüßten am 29. April dieses Jahres ihren kleinen Sohn Arthur Ever Winter auf der Welt. Das Glück mit ihrem kleinen Mann genießt das Paar weitestgehend privat, kürzlich teilte Ellie allerdings ein erstes Bild mit ihrem Baby, das ganz entspannt auf ihrer Brust liegt. Und jetzt wagt sich die Neu-Mama offensichtlich langsam wieder in ihr Element: Ellie hatte ihren ersten Auftritt nach der Geburt auf einer Hochzeit!

Das glückliche Brautpaar, das sich bei seinem ersten Hochzeitstanz über einen Song der Britin freuen durfte, war niemand Geringeres als der Footballstar Luke Ayling und dessen Frau Poppy. Wie Daily Mail berichtet, begleitete die Blondine die Tanzeinlage der beiden Frischvermählten mit einer Coverversion des Hits der Gruppe The Waterboys "How Long Will I Love You?" aus dem Jahr 1990. Ellie bezauberte in einem cremefarbenen Kleid, auf dem zahlreiche Meeresbewohner wie Krebse, Muscheln und Seesterne abgebildet waren. Aufgrund der aktuellen Gesundheitslage fand die Feier im kleinen Rahmen mit nur 30 Gästen statt.

Begleitet wurde die "Love Me Like You Do"-Interpretin von der Musikgruppe The Function Band. Für die Party- und Hochzeitsband war der Auftritt etwas ganz Besonderes, da sie zuvor wegen der Einschränkungen über ein Jahr lang nicht live aufgetreten war.

Ellie Goulding, Sängerin
Getty Images
Ellie Goulding, Sängerin
Ellie Goulding auf der Hochzeit von Luke und Poppy Ayling
Instagram / thefunctionband
Ellie Goulding auf der Hochzeit von Luke und Poppy Ayling
Caspar Jopling und Ellie Goulding
Instagram / casparjopling
Caspar Jopling und Ellie Goulding
Was haltet ihr davon, dass Ellie schon wieder auftritt?30 Stimmen
21
Das ist echt toll. Wenn es ihr Spaß macht, sollte sie wieder auftreten.
9
Na ja, etwas früh ist es schon...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de