Ob sich die Fans bald auf dieses Duo auf der Kinoleinwand freuen können? Jason Momoa (41) und Dwayne "The Rock" Johnson (49) sind nicht nur durch ihren gemeinsamen Beruf verbunden. Die Schauspieler sind schon seit mittlerweile zwanzig Jahren befreundet, nachdem sie sich auf Hawaii durch einen gemeinsamen Bekannten kennengelernt hatten. Jason und Dwayne standen in all dieser Zeit aber noch nie gemeinsam vor der Kamera – obwohl sich der Aquaman-Star genau das so sehr wünscht.

In seinem virtuellen Gastauftritt in der "Tonight Show mit Jimmy Fallon" plauderte Jason über seine langjährige Freundschaft mit dem Wrestler und erklärte: "Wir haben schon versucht, uns zusammenzutun, um einen Film zu drehen. Aber er ist einfach viel beschäftigter als ich und ich bin gerade schon sehr beschäftigt – also, eines Tages!", gab sich der 41-Jährige hoffnungsvoll.

Der Game of Thrones-Darsteller ist sich sicher, dass dieses Projekt auf jeden Fall irgendwann in die Tat umgesetzt wird, da im Dwayne noch einen Gefallen schulde, wie er lachend verriet. Im April hatte Jason Dwaynes Tochter Tiana zu deren drittem Geburtstag eine personalisierte Videobotschaft als Aquaman geschickt und der Kleinen damit einen unvergesslichen Tag beschert. Denn Aquaman sei Tianas Lieblingssuperheld.

Jason Momoa, Schauspieler
Getty Images
Jason Momoa, Schauspieler
Dwayne "The Rock" Johnson im Mai 2021
Instagram / therock
Dwayne "The Rock" Johnson im Mai 2021
Dwayne Johnsons Tochter Tiana und Jason Momoa
Instagram / therock
Dwayne Johnsons Tochter Tiana und Jason Momoa
Würdet ihr euch über einen Film mit Jason und Dwayne freuen?251 Stimmen
246
Klar! Die beiden sind klasse Schauspieler, das passt bestimmt super.
5
Nee, die beiden kann ich mir nicht zusammen in einem Film vorstellen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de