Kerry Katona (40) ist bereit für eine Rundumerneuerung! Vor einem Monat hatte der Atomic-Kitten-Star bereits angekündigt, sich die Brüste verkleinern lassen zu wollen. Nach zwei Vergrößerungen hatte der XXL-Vorbau dem Rücken der Blondine schwer zu schaffen gemacht. Doch der Besuch beim Beauty-Doc soll sich offenbar lohnen. Die Sängerin hat noch mehr Körperregionen auf dem Zettel, bei denen der Schönheitschirurg Hand anlegen soll: Auch Kerrys Bauch und ihr Gesicht sollen auf Vordermann gebracht werden.

Im Gespräch mit New! Magazine berichtete die 40-Jährige von ihren geplanten Eingriffen: "Ich habe einen Termin bei einem Arzt wegen einer Gesichtsstraffung. Ich glaube, ich kriege leichte Hängebacken, also will ich nur eine Kleine", berichtete die fünffache Mutter. Im Juli folgt dann ihre Brustverkleinerung – und wenn sie schon mal da ist, soll der Mediziner mit einer Fettabsaugung auch direkt ihren Bauch in Schuss bringen. "Es ist, als würde ich zum TÜV gehen", beschrieb die Britin ihre Pläne.

Und warum das Ganze? "Versteht mich nicht falsch, ich liebe meinen Körper und meine Dehnungsstreifen. Aber manchmal sehe ich ein Bild von mir und denke: 'Gott, ich sehe schrecklich aus'", erklärte Kerry. Dass sie mit 17 Jahren schon ins Showbiz gestartet ist, habe in dieser Hinsicht Spuren hinterlassen, ist sich die Musikerin sicher.

Kerry Katona, Sängerin
Instagram / kerrykatona7
Kerry Katona, Sängerin
Kerry Katona, 2021
Instagram / kerrykatona7
Kerry Katona, 2021
Kerry Katona, Sängerin
Instagram / kerrykatona7
Kerry Katona, Sängerin
Wie findet ihr es, dass Kerry so öffentlich über ihre Eingriffe spricht?59 Stimmen
29
Super, dass sie so offen dazu steht!
30
Das würde ich nicht machen...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de