Das Flehen der Fans wurde offenbar erhört! Die erfolgreiche Gesangsshow The Masked Singer begeisterte bereits in vier Staffeln ihre Fans. Die Zuschauer lieben das Rätselraten um die kostümierten Promis einfach! Doch ein Detail hatte viele stets gestört: Das ProSieben-Format lief bisher immer dienstags – also unter der Woche – bis in die späten Abendstunden. Wer am nächsten Tag früh aufstehen musste, stand also immer vor einem Dilemma. Doch damit ist jetzt Schluss: "The Masked Singer" wurde endlich aufs Wochenende gelegt!

Das gab der Sender ProSieben in einer Pressemitteilung bekannt: Die kommende Herbststaffel 2021 wird samstags über die TV-Bildschirme flimmern! "Die Masked-Singer-Community wünscht sich schon länger, dass 'The Masked Singer' am Samstag läuft", teilte ProSieben-Chef Daniel Rosemann mit. "Diesen Wunsch wollen wir unseren treuen Fans einmalig mit der fünften Staffel erfüllen."

Außerdem versprach Rosemann: "Sechs Samstage im Herbst mit bestem Entertainment, verrückten Inszenierungen und großen Überraschungen bei den Enthüllungen – im besten Fall wieder vor Publikum." Weiter schwärmte der Senderchef: "Das wird ein Fest. Und das Rätsel wird schwer. Sehr schwer." Freut ihr euch über den neuen "The Masked Singer"-Sendeplatz? Stimmt in unserer Umfrage ab!

Ross Antony als "The Masked Singer"-Flamingo
ProSieben/Willi Weber
Ross Antony als "The Masked Singer"-Flamingo
"The Masked Singer"-Gewinner Sasha im Finale
ProSieben/Willi Weber
"The Masked Singer"-Gewinner Sasha im Finale
Thore Schölermann bei "The Masked Singer"
ProSieben / Willi Weber
Thore Schölermann bei "The Masked Singer"
Freut ihr euch über den neuen "The Masked Singer"-Sendeplatz?971 Stimmen
821
Ja, und wie! So kann man die Show gleich noch viel mehr genießen!
150
Für mich macht das keinen großen Unterschied.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de