Reiner Calmund (72) könnte nicht glücklicher über die Frau an seiner Seite sein! Schon seit 17 Jahren ist der Ex-Manager von Bayer 04 Leverkusen mit seiner Partnerin Sylvia Calmund verheiratet. Im Jahr 2013 haben sie ihre Tochter Nisha adoptiert – die Zehnjährige ist ihr ganzer Stolz. Die zwei wichtigsten Frauen in seinem Leben waren auch mit ein Grund dafür, dass das einstige Schwergewicht Calli seinen Pfunden vergangenes Jahr den Kampf angesagt hat: Rund 90 Kilo hat der Fußballexperte inzwischen verloren. Seine Frau war Reiner bei seinem Kampf eine Riesenhilfe...

Vor allem nach seinem jüngsten Eingriff, der Entfernung seiner Fettschürze – also der überfälligen Hautlappen an seinem Bauch – habe Calli zu Hause viel Hilfe benötigt. "Da ist meine Frau Gold wert. Jeden Morgen und jeden Abend macht sie das hervorragend und pflegt mich", betont er gegenüber t-online und schwärmt weiter: "Sie ist meine wichtigste Stütze. Sie ist wie sechs Richtige im Lotto, da gibt es gar nichts anderes dran zu deuten."

Ganze 11,7 Kilo wog die Fettschürze, die bei Calli entfernt wurde. Der nicht ganz ungefährliche Eingriff sei aber ohne Komplikationen verlaufen – auch sonst habe er großes Glück gehabt: "Ich hatte gar keine Schmerzen. Die Ärzte sagten mir, sie seien froh, dass ich es so gut überstanden habe", berichtet der 72-Jährige. "Ich bin rundum zufrieden."

Reiner und Sylvie Calmund bei "2020! Menschen, Bilder, Emotionen"
Thomas Burg / ActionPress
Reiner und Sylvie Calmund bei "2020! Menschen, Bilder, Emotionen"
Sylvia und Reiner Calmund, 2014 in Berlin
Getty Images
Sylvia und Reiner Calmund, 2014 in Berlin
Sylvia und Reiner Calmund mit ihrer Adoptivtochter Nicha 2016
Bucco, Herbert
Sylvia und Reiner Calmund mit ihrer Adoptivtochter Nicha 2016
Hättet ihr gedacht, dass man nach einer Hautlappenentfernung so viel Hilfe benötigt?227 Stimmen
188
Ja – zum Glück hatte Calli Sylvia an seiner Seite!
39
Nein, das habe ich eher unterschätzt...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de