Jessica Paszka (31) sagt ihren After-Baby-Pfunden den Kampf an. Schon recht kurz nach der Geburt ihrer Tochter Hailey-Su kündigte die ehemalige Bachelorette an, körperlich gerne wieder an frühere Fitness-Erfolge anknüpfen zu wollen. Jessi verliert mit ihrem Vorhaben kein bisschen Zeit und lässt ihren Worten nun ziemlich schnell Taten folgen. Im Netz zeigt sich die Neu-Mami bei ihren ersten anstrengenden Work-outs!

In ihrer Instagram-Story sehen ihre Follower Jessi genau sechs Wochen nach der Geburt beim Schwitzen. Gemeinsam mit einer Personal Trainerin absolvierte die Wahl-Ibizenkerin einige Übungen. Ihr Fazit: "Mein Körper ist definitiv anders, er sieht nicht nur anders aus, ich spüre auch meine Unbeweglichkeit und das möchte ich ändern." Die Verlobte von Johannes Haller (33) habe sich zwar hohe Ziele gesetzt, wolle sich erst einmal aber nicht stressen.

Schon am ersten Tag zurück im Sport-Game fühlt sich Jessi besser in ihrem Körper. "Daher bleibe ich jetzt dran", zeigt sie sich motiviert. Das Ziel der jungen Mutter sei kein superschlanker, sondern ein fitter Körper.

Jessica Paszka und ihr Partner Johannes Haller im April 2021
Instagram / jessica_paszka_
Jessica Paszka und ihr Partner Johannes Haller im April 2021
Jessica Paszka im April 2021
Instagram / jessica_paszka_
Jessica Paszka im April 2021
Jessica Paszka, August 2020
Instagram / jessica_paszka_
Jessica Paszka, August 2020
Hättet ihr gedacht, dass Jessi ihr Sport-Vorhaben so schnell umsetzt?173 Stimmen
105
Ja, sie zieht eben einfach durch.
68
Nein, das kam jetzt doch schneller als ich dachte.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de