Sie macht gerade eine schwere Zeit durch! Jenefer Riili nahm kürzlich an den Dreharbeiten zu der neuen Staffel von Kampf der Realitystars teil. Mit dabei war auch Chris Broy, mit dem ihr eine Liaison nachgesagt wurde. Doch der anschließende Shitstorm gegen sie blieb nicht ihr einziges Problem: Denn auch die Beziehung mit Matthias Höhn (25) bröckelte. Jetzt gab die Beauty ihren Fans ein Update, wie es zwischen Matze und ihr läuft.

Anfangs hätte sich das frisch getrennte Paar noch gut verstanden, doch nach kurzer Zeit sei die Sache sehr emotional geworden, erklärte Jenefer in ihrer Instagram-Story: "Jetzt ist das Verhältnis momentan ein bisschen schwierig, ich bin auch ein sehr emotionaler Mensch." Matze und sie würden sich aber nach Kräften bemühen, eine gesunde Beziehung nach ihrem Liebes-Aus zueinander aufzubauen, betonte die Brünette – nicht zuletzt für ihren gemeinsamen Sohn Milan!

Denn für ihren kleinen Sohn will das Ex-Paar weiterhin gemeinsam sorgen: "Wir haben jetzt erst mal gesagt, dass ich alle zwei Wochen nach München komme, wir aber auch viele Ausflüge zusammen machen", berichtete Matthias im Promiflash-Interview. In Kontakt bleiben Jenefer und er daher in jedem Fall.

Chris Broy im Mai 2021 in Köln
Instagram / chris_broy
Chris Broy im Mai 2021 in Köln
Jenefer Riili, YouTuberin
Instagram / jenefer_riili
Jenefer Riili, YouTuberin
Matthias Höhn und Jenefer Riili mit Sohnemann Milan
Instagram / jenefer_riili
Matthias Höhn und Jenefer Riili mit Sohnemann Milan
Glaubt ihr, dass Jenefer ihre Fans weiterhin mit Ex-Updates versorgt?532 Stimmen
352
Ja, da bin ich mir ganz sicher!
180
Na ja, ich weiß ja nicht so recht...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de