James Corden (42) ist deutlich erschlankt! Der Moderator arbeitet bereits seit mehreren Monaten an seiner Figur. Mit der Hilfe eines Abnehmprogramms ist er schon einige Kilos losgeworden. Seine Fans hält er über seinen Kampf gegen die Pfunde regelmäßig auf dem Laufenden. Nun hat der Carpool Karaoke-Star einen weiteren Abspeck-Erfolg zu vermelden – und das, obwohl er es hasst, Sport zu machen!

Insgesamt etwa 15 Kilo ist James inzwischen schon leichter, wie er nun in der Howard Stern Show stolz verriet. Leicht war das für den 42-Jährigen allerdings nicht. Seinen regelmäßigen Fitness-Sessions, die für seine Body-Transformation nötig sind, kann er nämlich so gar nichts abgewinnen: "Ich habe drei kleine Kinder. Ich habe eine eigene TV-Show und all das. Ich habe oft das Gefühl: 'Moment mal, ich habe hier eine Stunde Zeit nur für mich und soll jetzt etwas machen, das ich absolut hasse? Ich sollte mich lieber einfach hinlegen.'" Auf das Sportprogramm verzichten, kann James sobald aber wohl nicht. Er hofft nämlich, noch ein paar Kilo mehr loszuwerden.

Auf die Hilfe von Personal Trainern setzt der Brite dabei allerdings nicht. Sie würden schließlich nur an ihm verdienen, solange er nicht abnimmt. "Ich vertraue ihnen nicht. Ich glaube nicht, dass sie wollen, dass ich schnell Gewicht verliere", scherzte er und behauptete spaßeshalber schon 75 Trainer verschlissen zu haben.

James Corden bei der Premiere von "Hitsville: The Making Of Motown"
Getty Images
James Corden bei der Premiere von "Hitsville: The Making Of Motown"
James Corden in Los Angeles, 2019
Getty Images
James Corden in Los Angeles, 2019
James Corden beim Breakthrough Prize, 2020
Getty Images
James Corden beim Breakthrough Prize, 2020
Wusstet ihr, dass James zurzeit gegen seine Pfunde kämpft?150 Stimmen
67
Ja, das habe ich mitbekommen.
83
Nein, das war mir neu.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de