Wurde Hanna Annika etwa wieder enttäuscht? In der dreizehnten Folge von Ex on the Beach hatte die ehemalige Temptation Island-Teilnhemerin eine schwere Entscheidung zu treffen. Gibt sie ihrem Ex Till Adam noch eine Chance, ihr Herz zurückzuerobern – oder bleibt sie in der Villa, um dort ihren Traummann zu finden? Die angehende Lehrerin wählte schließlich die erste Option und verließ die Show zusammen mit dem Bademeister. Gegenüber Promiflash verrät sie nun: Das sei eine Fehlentscheidung gewesen.

"Ich bereue meine Entscheidung sehr und das ist mir beim Anschauen der Folgen noch mal bewusster geworden!", betont die Blondine im Gespräch mit Promiflash. In Mexiko sei sie von dem Auftrag des Terrortablets total überrumpelt worden und habe nicht gewusst, wie sie damit umgehen soll. "Ich habe aus einer sehr emotionalen Lage heraus entschieden. Es war sehr schwer für mich. Der Tag hat mich einfach überfordert", erinnert sie sich. Hat es demnach also kein Happy End mit dem Bauer sucht Frau-Star gegeben? Angaben zu ihrem Beziehungsstatus will Hanna erst nach Ausstrahlung der letzten Folge machen.

Aber hat sie nach der Show tatsächlich wieder mit Till angebandelt oder hat sie vielleicht doch einen zweiten Versuch mit TV-Verehrer Philip gestartet? Letzterem konnte sie vor allem wegen der Till-Liaison einfach nicht näherkommen: "Philip hätte eine Chance gehabt, wenn Till sich nicht so sehr dazwischen gedrängt und mich emotional nicht so beeinflusst hätte."

Alle Infos zu "Ex on the Beach" auf TVNow.

Hanna Annika und Till Adam
Instagram / tilladam23
Hanna Annika und Till Adam
Till und Hanna, "Ex on the Beach"-Teilnehmer
TVNow
Till und Hanna, "Ex on the Beach"-Teilnehmer
Hanna und Philip bei "Ex on the Beach"
TVNow
Hanna und Philip bei "Ex on the Beach"
Glaubt ihr, dass die zwei wieder zusammen sind?3592 Stimmen
3387
Nein, das hört sich absolut nicht danach an.
205
Doch, irgendwie habe ich da so ein Gefühl...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de