Wer wird der nächste Agent im Geheimauftrag Ihrer Majestät? Das ist die Frage, auf die wohl die Fans der James Bond-Reihe gerne eine Antwort hätten. Einige Namen von Hollywood-Hochkarätern, die den Mantel des charmanten Spions von Daniel Craig (53) übernehmen könnten, sind schon durch den Raum geflogen. In der Debatte hat sich nun auch Ex-007-Darsteller Pierce Brosnan (68) zu Wort gemeldet. Für ihn kommen vor allem diese zwei Schauspieler als neuer Bond infrage.

Die Leinwandlegende, die den Doppelnull-Agenten von 1995 bis 2002 in vier Filmen verkörperte, findet: Der nächste Bond könnte – sein insgeheim langjähriger Favorit – Idris Elba (48) oder auch Tom Hardy (43) werden. "Idris hat so eine kraftvolle Ausstrahlung und so eine fantastische, eindringliche Stimme. Er würde einfach großartig sein", schwärmte Pierce gegenüber People. Er könnte sich allerdings auch den "Venom"-Star sehr gut in der Rolle vorstellen. Tom habe so etwas Charmantes, aber er sei auch ein Kraftpaket, wie es der 68-Jährige beschreibt.

Aber egal für wen sich das Produktionsteam am Ende entscheidet, Pierce ist überzeugt: Der aktuelle Bond-Darsteller Daniel Craig kann erhobenen Hauptes der Erfolgsreihe den Rücken kehren. "Er hat wirklich eine unauslöschliche Spur in der Franchise hinterlassen", betonte der gebürtige Ire.

Daniel Craig als James Bond in "No Time to Die"
ActionPress
Daniel Craig als James Bond in "No Time to Die"
Idris Elba, Schauspieler
Getty Images
Idris Elba, Schauspieler
Tom Hardy auf der Filmpremiere von "Venom" in Los Angeles
Getty Images
Tom Hardy auf der Filmpremiere von "Venom" in Los Angeles
Wen würdet ihr euch mehr wünschen: Tom oder Idris?715 Stimmen
290
Tom ist wie gemacht für die Bond-Rolle!
244
Mein Favorit ist Idris!
181
Ich hoffe, es wird keiner der beiden...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de