Dennis Schick (33) hat ein völlig neues Körpergefühl! Nach einer Magenbypass-OP sowie mithilfe von Sport und einer Ernährungsumstellung nahm der ehemalige Traumfrau gesucht-Kandidat sage und schreibe 90 Kilogramm ab und bringt es jetzt auf ein Gewicht von 93 Kilo. Gegenüber Promiflash plauderte der TV-Star bereits über die Vorteile seines neuen Körpergewichtes. Doch wie hält sich der 33-Jährige weiterhin fit? Im Promiflash-Interview gab Dennis Details zu seiner Ernährung und seinem Sportprogramm preis!

"In der Regel gehe ich morgens fünf Kilometer joggen, wenn ich nicht an dem Tag ins Fitnessstudio gehe", erklärte Dennis im Interview mit Promiflash. Auch an Wochenenden nehme er sich keine Auszeit vom Fitnessprogramm, stellte der einstige Kuppelshow-Kandidat klar. "Morgens trinke ich einen Shake und mittags und abends esse ich low carb", gab er einen Einblick, was seine Ernährung betrifft.

Süßen Snacks ist Dennis sowieso nie richtig verfallen gewesen, weswegen es ihm jetzt nicht sonderlich schwer falle, darauf zu verzichten. "Ich bin noch nicht am Ende meiner Reise. Ich will noch ein Stückchen abnehmen, Muskel aufbauen und ein paar Problemzonen in den Griff bekommen", stellte Dennis außerdem klar. Das TV-Gesicht hat sogar ein großes sportliches Ziel vor Augen. "Ich werde im Oktober Marathon laufen. Das will ich auf jeden Fall dieses Jahr schaffen", verriet Dennis.

Dennis Schick, Ex-"Traumfrau gesucht"-Kandidat
Instagram / dennisschick
Dennis Schick, Ex-"Traumfrau gesucht"-Kandidat
Dennis Schick im Oktober 2021
Instagram / dennisschick
Dennis Schick im Oktober 2021
Dennis Schick, Juni 2021
Instagram / dennisschick
Dennis Schick, Juni 2021
Verfolgt ihr Dennis' sportlichen Werdegang?132 Stimmen
94
Nein, das ist nicht mein Thema.
38
Ja, ich finde das total spannend.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de