Nina Noel (32) ist im Auswander- und Mama-Stress! Die ehemalige Köln 50667-Darstellerin ist vor wenigen Wochen zum zweiten Mal Mutter eines Sohnes geworden. In ein paar Tagen will sie mit ihren drei Männern nach Dubai auswandern. Sie haben vor Ort sogar schon ein kleines Häuschen angemietet. Muss Nina das Projekt Auswandern jetzt aber doch abbrechen? Kurz vor knapp haben sich noch einige Probleme aufgetan.

In ihrer Instagram-Story verriet die einstige Krass Schule – Die jungen Lehrer-Darstellerin, dass die Dubai-Pläne aktuell am seidenen Faden hängen würden. Das erste Problem ist der Transport ihrer geliebten Vierbeiner. "Man muss zuerst seine eigenen Flüge buchen und dann hinterher kann man die Flüge der Hunde über eine Hotline dazubuchen", erklärte Nina. Seit Tagen versuchen sie und ihr Freund abwechselnd bei der Nummer durchzukommen – ohne Erfolg.

Auch der Geburtstag von Söhnchen Lyano macht Probleme. Da er innerhalb des Zeitraums von ihrem Hin- und Rückflug Geburtstag hat, lässt sich für ihn kein Round-Trip-Ticket buchen. Würde Nina die beiden Reisen separat buchen, würde es für sie aber viel teurer werden, deswegen wollte sie den Deutschlandbesuch über Weihnachten eigentlich gleich als Rückflug mitkaufen.

Nina Noel mit ihren beiden Kindern im Juli 2021
Instagram / ninanoel
Nina Noel mit ihren beiden Kindern im Juli 2021
Nina Noel mit Freund Tony und Sohn Lyano Lyon
Instagram / ninanoel
Nina Noel mit Freund Tony und Sohn Lyano Lyon
"Köln 50667"-Star Nina Noel
Instagram / ninanoel
"Köln 50667"-Star Nina Noel
Glaubt ihr, dass Nina die Auswander-Probleme bald regeln kann?150 Stimmen
91
Ich weiß nicht, klingt alles sehr kompliziert.
59
Ja, da bin ich mir sicher!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de