Hat Niko Ulanovsky jetzt schlechte Chancen, Maxime Herbords (26) Herz zu erobern? Am Mittwochabend startete die neue Staffel von Die Bachelorette. Schon nach wenigen Minuten war klar: Ein Kandidat ist der Rosenverteilerin nicht ganz unbekannt. Eiskunstläufer Niko war bei Dancing on Ice zu sehen und fegte dort ausgerechnet mit Ex-Bachelorette Nadine Klein (35) übers Eis. Den Tanzpartner ihrer guten Freundin erkannte Maxime in dem Datingformat sofort und sprach ihn darauf an. Doch wie steht die Brünette dazu, dass der Sportler schon ein Star ist? Promiflash hat nachgehakt.

"Ich war auch schon mal im TV, das ist also kein Problem", betonte die Halbniederländerin im Gespräch mit Promiflash. Allerdings komme es grundsätzlich darauf an, wie gut die Beauty ihr Gegenüber schon kennengelernt hat. "Wenn ich den Mann schon richtig gut kenne und es bisher nicht gepasst hat, wird es wahrscheinlich auch nicht in der Sendung passen", erklärte die Influencerin weiter. Allzu gut scheint sie Niko zumindest noch nicht zu kennen – immerhin war der 24-Jährige selbst ganz überrascht davon, dass er der Bachelorette bereits ein Begriff war.

Ein, zwei andere Jungs könnten Maxime aber ebenfalls schon aus dem TV bekannt sein – ob sie das bisher schon gemerkt hat, ging aus der ersten Folge noch nicht hervor. Niko Cenk Bilic (30) war beispielsweise schon bei First Dates - Ein Tisch für zwei zu sehen, Dario Carlucci (34) versuchte, bei Are You The One? sein Perfect Match zu finden – allerdings vergeblich.

Alle Infos zu "Die Bachelorette" auf TVNow.

Maxime Herbord bei "Die Bachelorette"
TVNow
Maxime Herbord bei "Die Bachelorette"
Bachelorette-Teilnehmer Niko Ulanovsky
TVNOW
Bachelorette-Teilnehmer Niko Ulanovsky
Bachelorette-Teilnehmer Dario Carlucci
TVNow
Bachelorette-Teilnehmer Dario Carlucci
Hättet ihr gedacht, dass Maxime es so locker sieht, dass Niko schon bekannt ist?136 Stimmen
126
Ja, sie ist ja selbst schon eine kleine TV-Berühmtheit.
10
Irgendwie war ich mir sicher, dass sie das stört.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de