Eric Sindermann (32) hat aus Ex on the Beach seine ganz eigenen Schlüsse gezogen. In der Datingshow versuchte der ehemalige Handballer zuletzt, wieder mit seiner Ex Tara Tabitha (28) anzubandeln. Allerdings versaute er das Liebes-Comeback, weil er seinen Körper nicht unter Kontrolle und fremdgeknutscht hatte. Im Job läuft es dafür aktuell umso besser und der Designer stellt in der kommenden Woche seine Mode bei einer Fashionshow aus. Doch der Single befürchtet, dass seine Techtelmechtel ihn irgendwann noch die Karriere kosten könnten – das verriet er Promiflash.

"Wenn ich eines gelernt habe bei 'Ex on the Beach' ist es, dass meine Frauengeschichten mich echt irgendwann meine Karriere kosten können – und das will ich vermeiden", zeigte sich der 32-Jährige gegenüber Promiflash nachdenklich. Vor Negativkritik, die er während der Sendung oder auch bei kommenden TV-Projekten vielleicht einstecken muss, fürchtet sich Dr. Sindsen aber nicht. "Negative Kritik gehört genauso wie positive Kritik zum Leben einer Person des öffentlichen Lebens dazu", stellte er klar.

Was für das Reality-TV-Sternchen aber nicht infrage kommt, ist es, sich für ein Format zu verstellen. "Ich hätte auch den Gentleman oder Saubermann spielen können in der Show – das bin ich aber nicht und war ich auch noch nie", äußerte er. Was seinen Beruf angehe sei er im Gegensatz zu seinen Liebeleien aber ein echter Profi: "Ich bin ein sehr disziplinierter Karriere-Typ und in meinem Kopf ist 24 Stunden Dr. Sindsen."

Eric Sindermann, bekannt als Designer "Dr. Sindsen"
Instagram / dr.sindsen
Eric Sindermann, bekannt als Designer "Dr. Sindsen"
Eric Sindermann, bekannt als "Dr. Sindsen"
TVNow
Eric Sindermann, bekannt als "Dr. Sindsen"
Eric Sindermann alias Designer Dr. Sindsen
Instagram / dr.sindsen
Eric Sindermann alias Designer Dr. Sindsen
Befürchtet ihr auch, Eric macht sich seine Karriere durch seine Frauengeschichten kaputt?109 Stimmen
54
Ja, davon bin ich tatsächlich überzeugt.
55
Quatsch! Das hat doch nichts miteinander zu tun.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de