Kelly Clarkson (39) ist offenbar bereit für einen Neuanfang! Im Sommer vergangenen Jahres hatten die Sängerin und ihr Noch-Ehemann Brandon Blackstock (44) offiziell bekannt gegeben, dass sie zukünftig getrennte Wege gehen werden. Bis heute ist die Scheidung noch in vollem Gange, doch die Musikerin lässt sich davon nicht unterkriegen: Jetzt wurde publik, dass Kelly für sich und ihre zwei Kinder ein Luxus-Anwesen gekauft hat!

Laut Hello Magazine soll die 39-Jährige für 4,5 Millionen Euro eine Villa bei Los Angeles erworben haben, die über 5.000 Quadratmeter groß ist. Das Anwesen soll sich in der Nähe des Toluca Sees befinden – und vor allem für ihren Nachwuchs viel zu bieten haben: Zu dem luxuriösen Haus bietet es auch einen riesigen Außenpool und einen Tennisplatz. Der Garten soll bereits mit "aufblasbarem Poolspielzeug, Fahrrädern, einem Trampolin und verschiedenen Spielsachen" ausgestattet sein. Kellys Sprösslingen dürfte dort also nicht langweilig werden!

Doch damit nicht genug: Neben fünf Schlafzimmern gibt es in dem neuen Haus der "Because of You"-Interpretin auch noch ein separates Spielzimmer für die Kids. Außerdem gehören zur Villa natürlich eine geräumige Küche und ein riesiger Wohnbereich. Auch Besucher dürften bei Kelly auf ihre Kosten kommen: Sie können im separaten Gästehaus übernachten, das direkt neben dem Pool liegt.

Brandon Blackstock und Kelly Clarkson im Januar 2018
Getty Images
Brandon Blackstock und Kelly Clarkson im Januar 2018
Kelly Clarkson mit ihren Kindern Remington und River
Instagram / kellyclarkson
Kelly Clarkson mit ihren Kindern Remington und River
Kelly Clarkson, Musikerin
Getty Images
Kelly Clarkson, Musikerin
Was sagt ihr zu Kellys neuem Anwesen?84 Stimmen
60
Wow! Da werden sich ihre Kids sicher sehr wohlfühlen.
24
Na ja, mir wäre das Haus etwas zu groß...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de