Führt Sylvie Meis (43) bald tatsächlich durch die Datingshow Love Island? Fans der Kuppelsendung mussten sich in der vergangenen Staffel von Moderatorin Jana Ina Zarrella (44) verabschieden. Aus privaten Gründen hat die schöne Brasilianerin ihren Job an den Nagel gehängt. Jetzt heißt es überraschend: Sylvie soll Nachfolgerin von Jana Ina werden. Die RTL2-Sendeverantwortlichen haben nun auf Nachfrage von Promiflash ein Statement abgegeben, was es mit den Gerüchten auf sich hat!

Gegenüber Promiflash hat RTL2-Unternehmenssprecher Carlos Zamorano eine Erklärung dazu gemacht, ob die gebürtige Holländerin bald wirklich "Love Island" beehren wird. "Wir können die Anfrage weder bestätigen noch dementieren", hieß es. Damit sind die Gerüchte, dass Sylvie tatsächlich bald das neue Gesicht von "Love Island" sein könnte, jedenfalls nicht aus dem Weg geräumt.

Aber Sylvie und Reality-TV – passt das überhaupt? Immerhin hat die Schönheit bisher nur Formate wie Let's Dance moderiert oder in der Jury von Das Supertalent gesessen, neben Dieter Bohlen (67) und Bruce Darnell (64). Doch "Love Island"-Fans können sich offenbar durchaus vorstellen, dass das Model in die Fußstapfen von Jana Ina tritt. Immerhin sprachen sich 874 von 1199 Promiflash-Lesern (Stand: 23. Juli, 13:15 Uhr) dafür aus, dass Sylvie eine tolle Wahl wäre. Lediglich 326 Leser sahen Sylvie nicht als "Love Island"-Moderatorin.

"Love Island"-Moderatorin Jana Ina Zarrella
RTL2
"Love Island"-Moderatorin Jana Ina Zarrella
Sylvie Meis, Juli 2021
Instagram / sylviemeis
Sylvie Meis, Juli 2021
Jana Ina Zarrella im "Love Island"-Finale 2021
RTLZWEI / Paris Tsitsos
Jana Ina Zarrella im "Love Island"-Finale 2021
Haltet ihr es für wahrscheinlich, dass Sylvie Meis das neue "Love Island"-Gesicht wird?434 Stimmen
311
Abwegig finde ich das schon mal nicht!
123
Ich kann es mir irgendwie noch gar nicht vorstellen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de