Die Entfernung stellt Dustin und Lisa-Marie Sauer ganz schön auf die Probe! Die beiden lernten sich gerade in der Joyn-Kuppelshow M.O.M kennen und lieben. Im großen Finale wählte der Junior am vergangenen Donnerstag die Temptation Island-Beauty – und die Turteltauben gehen auch nach der Sendung weiterhin gemeinsam durchs Leben. Mit Promiflash plauderten die beiden jetzt über ihre gemeinsamen Zukunftspläne – und ihre Fernbeziehung.

Der Kölner betonte zwar, dass alles fantastisch zwischen den Turteltauben laufe, aber ein kleines "Problem" gebe es dennoch – die beiden leben ein paar Hundert Kilometer voneinander entfernt. "Ich vermisse sie direkt, wenn wir uns nicht sehen können. Was aber auch irgendwie schön ist", meinte Dustin gegenüber Promiflash. Der nächste Schritt sei bei den beiden dann das Zusammenziehen, jedoch habe das Paar keinen Zeitdruck und wolle sich dabei Zeit lassen.

Auch das Umfeld der beiden habe den Partner des jeweils anderen schon kennengelernt. "Ihre Eltern habe ich direkt kennengelernt, als ich sie nach dem Rückflug nach Hause gefahren habe", erinnerte sich der 31-Jährige. "Alles war super entspannt und harmonisch von Beginn an", fügte Lisa noch hinzu.

"M.O.M" alle Folgen der zweiten Staffel sowie "M.O.M - Die Reunion" bei Joyn PLUS+.

Das "M.O.M"-Pärchen Dustin und Lisa
Joyn
Das "M.O.M"-Pärchen Dustin und Lisa
Dustin und Lisa bei "M.O.M"
Joyn
Dustin und Lisa bei "M.O.M"
Junior Dustin und Kandidatin Lisa bei "M.O.M"
Joyn
Junior Dustin und Kandidatin Lisa bei "M.O.M"
Glaubt ihr, Dustin und Lisa werden bald zusammenziehen?55 Stimmen
39
Ja, die Entfernung wird auf Dauer bestimmt schwierig.
16
Nee, da lassen sie sich bestimmt noch etwas Zeit.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de