Bei M.O.M knisterte es bereits vor dem Start des großen Finales! Zwar hatte Lisa-Marie Sauer schon von Anfang an ihr großes Interesse an dem attraktiven Junior Dustin bekundet – jedoch hatte sie bislang noch nicht die Chance bekommen, den Kölner bei einem Einzeldate unter vier Augen kennenzulernen. Das änderte sich jetzt: Lisa und Dustin verbrachten ein romantisches Solo-Rendezvous am Meer!

Richtig gehört, in der zwölften Folge der Joyn-Show kamen sich Lisa und Dustin endlich näher: An einem Privatstrand stürzten sich die beiden ins kühle Nass, kuschelten im Wasser und flirteten, was das Zeug hält. Dabei fiel dann auch endlich der erste Kuss zwischen den beiden Turteltauben. "Der erste Kuss war ein Feuerwerk der Gefühle", schwärmte Dustin. Auch Lisa war ganz hin und weg – sie betonte: "Auf einer Skala von eins bis 100 habe ich das 10.000 Mal genossen, ich kann das nicht beschreiben."

Trotzdem plagen Lisa noch einige Zweifel – immerhin ist sie nicht die einzige Frau, die versucht, Dustins Herz für sich zu gewinnen. "Ich weiß ja, dass er auch ein tolles Date mit Jasmin hatte – und das hat man einfach im Hinterkopf", erklärte sie und beschrieb ihre Gefühlslage weiter: "Man möchte sich da noch nicht so ganz öffnen."

"M.O.M" seit 13. Mai 2021 immer donnerstags bei Joyn PLUS+

Lisa-Marie Sauer, "M.O.M"-Kandidatin 2021
Instagram / lisa_marie_sauer
Lisa-Marie Sauer, "M.O.M"-Kandidatin 2021
"M.O.M"-Junior Dustin
Instagram / dustin.van.i
"M.O.M"-Junior Dustin
Lisa-Marie Sauer im April 2019 in Miami
Instagram / lisa_marie_sauer
Lisa-Marie Sauer im April 2019 in Miami
Wie hat euch das Solo-Date von Dustin und Lisa gefallen?25 Stimmen
18
Toll, richtig romantisch!
7
Na ja, ich fand es nicht so spannend...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de