Was steckt hinter Till Adams (32) Vorliebe für Datingshows? Der Fitnessfan dürfte sich vor den Reality-TV-Kameras schon wie zu Hause fühlen. Er war nämlich schon in Formaten wie Die Bachelorette, Love Island, Temptation Island, Ex on the Beach, und Bauer sucht Frau zu sehen. Heute Abend versucht er sein Glück bei Take Me Out XXL. Eines ist bei seinen TV-Auftritten aber auffällig: Till macht nur bei Flirtformaten mit! Promiflash hat mal bei dem Muskelmann nachgehakt: Hofft Till tatsächlich, durch die Datingshows die große Liebe zu finden?

"Ich muss ganz ehrlich sagen, dass ich nicht primär in eine Sendung reingehe und die Traumfrau finden will – auch wenn ich wahrscheinlich an so vielen Datingformaten teilgenommen habe wie kein anderer", erklärte der TV-Womanizer im Promiflash-Interview im Rahmen der Dr.Sindsen-Fashionshow. Stattdessen geht es Till offenbar mehr um die vielen Erfahrungen, die er in den Formaten sammeln konnte: "Ich habe mega-coole Leute kennengelernt, es sind Freundschaften entstanden. Ich habe Orte gesehen, die ich sonst nie gesehen hätte. Wenn man auf diesem Weg auch noch jemanden kennenlernt, dann wäre es umso schöner. Wenn es nicht passiert, ist es so. Aber die Eventualität sollte man nicht ausschließen."

Kein Wunder also, dass Till auch bei seinem neuesten Datingshow-Abstecher Vollgas gegeben hat. "Ich kann versprechen: 'Take Me Out' wird noch mal richtig krass. Ich glaube, ich bin mit Abstand der interessanteste Kandidat der XXL-Staffel", behauptete er.

Ex-"Ex on the Beach"-Teilnehmer Till Adam
TVNow/ Frank Fastner
Ex-"Ex on the Beach"-Teilnehmer Till Adam
Till Adam im November 2020
Instagram / tilladam23
Till Adam im November 2020
Till Adam, "Bauer sucht Frau"-Teilnehmer 2020
Instagram / tilladam23
Till Adam, "Bauer sucht Frau"-Teilnehmer 2020
Glaubt ihr, Till wird heute Abend bei "Take Me Out" gut ankommen?481 Stimmen
73
Ja, die eine oder andere Kandidatin wird sich bestimmt für ihn interessieren.
408
Nein, das kann ich mir nicht vorstellen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de