Mona Buruncuk findet klare Worte für den Kampf der Realitystars-Auftritt ihrer einstigen BFF Gina-Lisa Lohfink (34). In dem Trash-Format hatte sich die Reality-TV-erprobte Blondine offensiv an Ex-Bachelor Andrej Mangold (34) rangemacht. Mit dessen Zurückweisung konnte die ehemalige Germany's next Topmodel-Kandidatin so wenig umgehen, dass sie einen Zusammenbruch erlitt und in Begleitung eines Psychologen die Show verlassen musste. Im Netz schob die Beauty ihr Verhalten auf den Alkohol. Mit Promiflash teilte ihre einstige beste Freundin ihre Sicht der Dinge: Mona kauft Gina-Lisa ihre Erklärung auf keinen Fall ab.

"Ich finde ihr Statement lächerlich! Also ich als ehemalige BFF kann dem Ganzen keinen Glauben schenken!", stellte die Hundebesitzerin im Promiflash-Interview klar. Während ihrer Freundschaft habe sie solche Entschuldigungen oft genug zu hören bekommen. "Am Ende ist der Alkohol schuld? Ich glaube ernsthaft, dass sie mal eine Ayurveda-Kur benötigt", merkte Mona skeptisch an. Mit dieser Meinung stehe sie auch nicht alleine da. "Das können auch einige mehr Menschen behaupten, die von ihr enttäuscht worden sind", ist sich die einstige Just Tattoo Of Us-Teilnehmerin sicher. Sie selbst sei übrigens auch für die Reality-Sendung im Gespräch gewesen.

Für künftige TV-Auftritte hat Mona einen Rat für Gina-Lisa. "Vielleicht sollte sie im nächsten Format keinen Alkohol trinken", schlug die Moderatorin vor – obwohl sie nach wie vor bezweifelt, dass es daran gelegen hat. Immerhin ging Ginas Exit beim Dschungelcamp nicht zulasten des Alkohols. Stattdessen hatte sich die 34-Jährige von Alexander Keen (38) alias "Honey" um den Finger wickeln lassen. "Vielleicht war es auch Karma. Keine Ahnung, kann mir auch egal sein", gab sich Mona betont gleichgültig.

Gina-Lisa Lohfink bei "Kampf der Realitystars"
RTLZWEI
Gina-Lisa Lohfink bei "Kampf der Realitystars"
Mona Buruncuk, Moderatorin
Instagram / mona_buruncuk
Mona Buruncuk, Moderatorin
Alexander Keen 2017
Getty Images
Alexander Keen 2017
Glaubt ihr, dass Gina-Lisas Entschuldigung aufrichtig war?702 Stimmen
111
Ja, auf mich hat ihre Entschuldigung ehrlich gewirkt!
591
Nein, ich sehe das ähnlich wie Mona!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de