Helene Fischer (37) plaudert über ihre Zukunftspläne! Nach knapp zwei Jahren Pause veröffentlicht die erfolgreiche Schlagersängerin nun endlich wieder neue Musik. Diesen Freitag erscheint ihr Duett mit dem "Despacito"-Sänger Luis Fonsi (43) mit dem Titel "Vamos A Marte". Passend zum Release sprach die Beauty auch über weitere Projekte und Karrierepläne. Bei Helene scheint momentan jedoch nichts in Stein gemeißelt zu sein – das verriet sie nun in einem Interview.

Gegenüber der Bild erklärte die 37-Jährige nun, dass sie keine genauen Pläne für die nächsten fünf Jahre habe. "Die letzten Jahre waren für mich immer wieder überraschend, sodass ich da keine Prognose wage. Ich versuche, im Augenblick zu leben und diesen in vollen Zügen zu genießen", erzählte Helene ehrlich und scheint alles Weitere auf sich zukommen zu lassen. Eine Sache steht für die "Herzbeben"-Interpretin allerdings fest.

Obwohl sie sehr gerne deutsch-spanische Songs produziert, will Helene ihren deutschen Fans anscheinend weiterhin treu bleiben – und strebt daher keine Karriere in Südamerika an. "Ich singe meinen Part ganz bewusst größtenteils auf Deutsch. [...] Ich habe mein Publikum in Deutschland und in unseren Nachbarländern", schloss sie ab.

Helene Fischer und Luis Fonsi bei den Echos 2018 in Berlin
Getty Images
Helene Fischer und Luis Fonsi bei den Echos 2018 in Berlin
Helene Fischer bei "2020! Menschen, Bilder, Emotionen!"
Getty Images
Helene Fischer bei "2020! Menschen, Bilder, Emotionen!"
Helene Fischer im Januar 2020
Instagram / helenefischer
Helene Fischer im Januar 2020
Freut ihr euch über Helenes neue Single?315 Stimmen
223
Ja, total! Endlich gibt es wieder was Neues von ihr.
92
Hm, ich bin kein großer Fan von ihr.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de