Was ist dran an der neuesten Theorie über Jennifer Anistons (52) Liebesleben? Offiziell geht die Hollywood-Schönheit als Single durchs Leben – gerade deswegen wird wohl immer wieder heiß spekuliert, wie es bei ihr an der Flirtfront aussieht. Neben all den Gerüchten um Comebacks mit Ex-Partnern wie Brad Pitt (57) oder Justin Theroux (50) sorgen nun neue Vermutungen für Schlagzeilen: Ist Jen etwa mit ihrem einstigen Co-Star David Schwimmer (54) zusammen?

Ein Closer-Insider will wissen, dass es bei der Friends-Reunion zwischen den Schauspielern gefunkt hat: "Es war klar, dass die Erinnerung an die Vergangenheit bei beiden Gefühle geweckt hat und dass die Chemie zwischen ihnen, die sie immer verdrängt hatten, immer noch da war." Sie hätten nach den Dreharbeiten den Kontakt gehalten und sich im vergangenen Monat schließlich getroffen. "Sie wurden dabei gesehen, wie sie zusammen Wein trinken waren, versunken im Gespräch", plauderte die Quelle weiter aus.

Ob da tatsächlich etwas dran ist? Auf Nachfrage von Fox News dementierten die Sprecher der beiden zumindest die Aussagen des vermeintlichen Informanten. Vielleicht kommen die Spekulationen auch daher, dass Jen und David vor einigen Wochen ein kleines Geheimnis lüfteten: Sie hätten sich während der ersten "Friends"-Staffel ineinander verknallt!

David Schwimmer und Jennifer Aniston, 2021
Instagram / _schwim_
David Schwimmer und Jennifer Aniston, 2021
David Schwimmer und Jennifer Aniston in der Sitcom "Friends", 1994
ActionPress
David Schwimmer und Jennifer Aniston in der Sitcom "Friends", 1994
Jennifer Aniston und David Schwimmer, 1999
ActionPress
Jennifer Aniston und David Schwimmer, 1999
Denkt ihr, an den Gerüchten ist etwas dran?1118 Stimmen
421
Ja, es gibt auf jeden Fall Indizien...
697
Nein, das ist alles sehr weit hergeholt!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de