In wenigen Tagen startet Kim Tränkas große Liebessuche. Der Hottie wird bei Prince Charming unter 18 Kandidaten den Mann fürs Leben suchen. Inzwischen ist auch bekannt, welche Single-Männer um das Herz des attraktiven Blondschopfs buhlen werden. Aber sind die diesjährigen "Prince Charming"-Boys tatsächlich alle nur dabei, um Kim kennenzulernen? Ex-Kandidat Daniel Meurer (33) macht für Promiflash den Check: Welcher der 18 Teilnehmer hat es möglicherweise nur auf Sendezeit abgesehen?

In der ersten Staffel der Kuppelshow stellte Daniel selbst seine Flirtfähigkeiten unter Beweis. Was hält er von seinen Nachfolgern? "Wer da für den Fame drin ist? Ich glaube, das ist einmal der liebe Robin. Von den Bildern her zu urteilen und von Instagram, ist er, glaube ich, schon für den Fame drin", verriet er im Promiflash-Interview. Aber auch bei Kandidat Felix vermutet der Köln 50667-Star andere Absichten als bloß die Suche nach der großen Liebe: "Der sieht schon so nach Instagram und ich will ins Fernsehen aus."

Absolut angetan hat es Daniel allerdings der Prince Charming höchstpersönlich. Der Kölner bezeichnet sich sogar als Kim-Fan. "Ich war ja in der falschen Staffel, das sage ich immer wieder. Ich wäre am besten in Staffel drei gewesen. Aber das Leben ist kein Wunschkonzert", erzählte er.

Daniel Meurer, Podcaster
Instagram / itssamdan
Daniel Meurer, Podcaster
Robin Solf, "Prince Charming"-Kandidat
TVNOW
Robin Solf, "Prince Charming"-Kandidat
"Prince Charming"-Boy Felix Krupka
TVNOW
"Prince Charming"-Boy Felix Krupka
Freut ihr euch auf die neue Staffel "Prince Charming"?97 Stimmen
66
Ja, ich kann es kaum noch abwarten.
31
Nein, nicht wirklich.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de