Anzeige
Promiflash Logo
"Kampf der Realitystars" würdigt verstorbenen Willi HerrenActionPressZur Bildergalerie

"Kampf der Realitystars" würdigt verstorbenen Willi Herren

18. Aug. 2021, 18:30 - Promiflash

Im vergangenen Mai erschütterte Willi Herrens (✝45) Tod ganz Deutschland. Der Schauspieler starb völlig überraschend in seiner Kölner Wohnung. Er wurde durch seine Rolle in der Lindenstraße bekannt und begeisterte in den vergangenen Jahren vor allem mit seinen Auftritten in verschiedenen TV-Formaten. Auch bei Kampf der Realitystars hinterließ Willi einen bleibenden Eindruck. Jetzt gedenkt der Sender RTL2 des verstorbenen Schauspielers in der heutigen Folge.

In der Folge vom 18. August blendet der TV-Sender RTL2 einen Text im Kölner Dialekt ein: "Lieber Willi, mach et jot. Wir danken dir." Davor wird ein Zusammenschnitt seiner besten und lustigsten Szenen in der vergangenen Staffel von "Kampf der Realitystars" gezeigt. Ein kleines Stück des Schauspielers lebt in der Show aber weiter. Seine Tochter Alessia Herren (19) nimmt nämlich an der diesjährigen Staffel des Reality-Formats teil. Sie scherzt: "Ich bin Willi in klein und weiblich." Zuvor hatte es Gerüchte gegeben, Alessia würde gänzlich aus der Sendung geschnitten werden.

Während der Dreharbeiten in Thailand war die 19-Jährige noch bester Laune, doch nur wenige Tage später erreichte sie die Nachricht, ihr Vater sei leblos aufgefunden worden. Auf ihre Teilnahme bei der Sendung wäre Papa Willi aber auf jeden Fall stolz, erzählte Alessia in einem Interview mit Bild.

RTLZWEI
"Kampf der Realitystars-"Kandidaten 2021
Instagram / alessiamillane
Ex-"Promi Big Brother"-Kandidatin Alessia Herren
RTL2
Willi Herren, Kandidat bei "Kampf der Realitystars"


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de