Neele Bronst (25) will nichts mehr mit ihrem Ex zu tun haben! Im vergangenen August hatte die ehemalige GNTM-Kandidatin die freudige Nachricht mit ihrer Community geteilt, dass sie zum ersten Mal Nachwuchs erwartet. Obwohl die Beziehung zu ihrem Freund leider schon wenig später in die Brüche ging, meistert die brünette Schönheit ihren Alltag als alleinerziehende Mutter seit der Geburt augenscheinlich sehr gut. Nun sprach das Model ganz offen über sein Verhältnis zum Vater seines Sohnes.

Im Zuge einer Fragerunde auf ihrem Instagram-Account verriet die Beauty nun, dass der Erzeuger sein Kind nur sehr selten sehen würde. Ihren Fans gestand Neele, dass man die Male, in denen der Vater seinen Sprössling gesehen habe, noch an einer Hand abzählen könne. Sie habe zwar mehrfach versucht, mit dem Kleinen nach Nürnberg zu fahren, jedoch habe sie schnell gemerkt, dass die Reise mit einem Säugling schlichtweg zu anstrengend sei. "Er kann jederzeit nach Hamburg kommen, aber ich kann niemanden zwingen", versicherte die Mama anschließend.

Generell scheint das Verhältnis der Eltern zueinander sehr schwierig zu sein, denn die gebürtige Hamburgerin verriet, dass sie allgemein nur wenig Kontakt zu ihrem Ex pflege. Sie sei jedoch der Meinung, dass es für ihr Baby besser sei, keinen Kontakt zum Vater zu haben, wenn dieser seinerseits kein "echtes Interesse" an seinem Kind zeige. Die Frage, ob sie sich das Sorgerecht mit ihm teile, beantwortete Neele schlicht mit den Worten: "Leider ja".

Neele Bronst und ihr Sohn im August 2021
Instagram / neelejay
Neele Bronst und ihr Sohn im August 2021
Neele Bronst und ihr Sohn im Juli 2021
Instagram / neelejay
Neele Bronst und ihr Sohn im Juli 2021
Neele Bronst und ihr Sohn im August 2021
Instagram / neelejay
Neele Bronst und ihr Sohn im August 2021
Versteht ihr, dass Neele nur wenig Kontakt zum Kindsvater pflegt?600 Stimmen
514
Ja, wenn er selbst kein Interesse an seinem Baby zeigt.
86
Nein, ich finde, ihr Sohn sollte seinen Vater häufiger sehen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de