Er wagt sich auf neues Terrain! Chris Grey bleibt Ex on the Beach-Fans wohl vor allem mit seinem fiesen Lippen-Diss gegen Tara Tabitha (28) in Erinnerung. Doch der muskulöse Reality-TV-Star möchte sich von einer ganz anderen Seite zeigen – als Schauspieler! In der beliebten Vorabend-Daily Köln 50667 schlüpft Chris in die Rolle des gerissenen Rico Hartmann. Promiflash verriet er jetzt, wie es dazu kam.

Seine Fans dürfen sich darauf einstellen, dass er mit seiner Serienfigur ein völlig neues Gesicht zeigt, erzählte Chris im Promiflash-Interview: "Jemand komplett anderes zu spielen, ist eine riesige Herausforderung, die ich gerne angenommen habe." Seine Rolle sei ehrgeizig und erfolgreich, habe aber auch ihre düsteren Seiten, fügte die TV-Bekanntheit hinzu: "Manchmal laufen die Geschäfte nicht so, wie Rico es sich vorstellt – dann zeigt er gerne mal sein böses Ich…"

Ein Ende seiner Trash-Ambitionen bedeute der Ausflug in die Daily hingegen nicht, versicherte Chris: "Ich bin immer noch offen für neue Formate. Man weiß ja nie, wohin es einen am Ende verschlägt oder was sich alles ergibt." Wie lange er als Rico zu sehen sein wird, wollte er allerdings noch nicht verraten.

"Köln 50667" montags bis freitags um 18:05 Uhr bei RTLZWEI.

Chris Grey und Tara Tabitha bei "Ex on the Beach"
TVNow
Chris Grey und Tara Tabitha bei "Ex on the Beach"
"Ex on the Beach"-Kandidat Chris Grey
Instagram / chrisgrey
"Ex on the Beach"-Kandidat Chris Grey
Chris Grey im Mai 2021
Instagram / chrisgrey
Chris Grey im Mai 2021
Hättet ihr gedacht, dass Chris bei "Köln 50667" einsteigen würde?193 Stimmen
72
Ja, wieso eigentlich nicht?
121
Nein, das hat mich total überrascht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de