Dieses Umstyling ging nach hinten los! Eigentlich hat James Jennings dunkelbraune Locken auf seinem Kopf, die er sich aber vor wenigen Wochen blond gefärbt hatte. Nun musste der einstige Berlin - Tag & Nacht-Darsteller die Farbe auffrischen und holte sich dafür seinen Kollegen Leroy Leone (32) zur Hilfe. Doch bei dem Vorhaben ging ordentlich was schief: James stieg mit der Blondierung in den Haaren in einen Aufzug – und blieb stecken.

Fast eine Stunde lang waren Leroy und James im Lift gefangen, bis die Feuerwehr sie endlich erlöste. Dieser Vorfall hatte Konsequenzen – und zwar für James' Frisur. Nachdem er die Farbe von seinem Kopf gewaschen hatte, fielen ihm büschelweise die Haare raus. Auf Instragram dokumentierten die beiden die Situation und der gebürtige Erlanger zupfte sich immer wieder die Haare vom Kopf. "Leute, wie schau ich aus? Ne, ne…", gab sich James sichtlich verzweifelt.

"Jetzt muss ich mich leider von meinen Haaren trennen", erklärte er dann. Daraufhin zückte Leroy den Rasierer und verpasste seinem Kumpel einen raspelkurzen Haarschnitt. "Ich könnte wirklich einfach heulen, oh Gott. Egal, ich muss damit leben", betonte James und bedankte sich bei seiner Community für die positiven Nachrichten. Es hätte natürlich schlimmer kommen können, daher sei es halb so wild.

BTN-Star James Jennings
Instagram / jamesjennings_offiziell
BTN-Star James Jennings
Der ehemalige "Berlin - Tag & Nacht"-Darsteller Leroy Leone
Instagram / _leroyleone_
Der ehemalige "Berlin - Tag & Nacht"-Darsteller Leroy Leone
James Jennings, ehemaliger "Berlin - Tag & Nacht"-Darsteller
Instagram / _leroyleone_
James Jennings, ehemaliger "Berlin - Tag & Nacht"-Darsteller
Was sagt ihr zu James' neuer Frisur?445 Stimmen
351
Ich finde es gar nicht schlimm – damit kann er sich sehen lassen!
94
Mir gefallen die Locken besser…


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de