Steffen Henssler (48) ist wohl in Topform! Heute Abend stand zum letzten Mal in diesem Jahr ein Sommer-Special von Grill den Henssler auf dem Programm. Unter freiem Himmel duellierten sich der Profikoch und die prominenten Gäste Michi Beck (53) und Smudo (53) von den Fantastischen Vier sowie die Moderatoren Steven Gätjen (48) und Lola Weippert (25). Doch wer bewies beim Zubereiten der Speisen das bessere Händchen? Am Ende konnte sich TV-Koch Steffen mit hauchdünnem Vorsprung durchsetzen.

Das Rennen hätte tatsächlich nicht knapper ausgehen können. Nachdem ProSieben-Gesicht Steven ein Braai Broodjes Wild-Pig and Fig als Vorspeise hingezaubert hatte, die Musiker mit Schwäbischem Zwiebelrostbraten und Spätzle nachgelegt und Lola das Ganze mit einem gegrillten Apfelcarpaccio als Nachspeise abgerundet hatte, stand die Entscheidung an: Mit 98 zu 97 Punkten setzte sich der 48-Jährige durch und seine prominenten Gäste mussten sich somit geschlagen geben. "So nämlich meine Damen und Herren", freute er sich an die Kamera gewandt und schickte somit stolze Grüße ans heimische Publikum.

Allerdings musste Moderatorin Laura Wontorra (32) hinzufügen, dass nicht nur die Koch-Leistung des Fernsehstars zu diesem Ergebnis geführt hatte – er konnte sich nämlich auch ein paar Extra-Punkte durch die Leistung der zwischenzeitlichen Studiospiele sichern. Seine Konkurrenten nahmen die Niederlage gelassen hin und gratulierten Steffen herzlich mit Umarmungen. Für Laura seinen die VIPs aber die Sieger der Herzen an diesem Abend.

Steven Gätjen bei "Grill den Henssler"
TVNow/ Frank W. Hempel
Steven Gätjen bei "Grill den Henssler"
Steven Gätjen, Michi Beck, Smudo und Lola Weippert bei "Grill den Henssler"
TVNow/ Frank W. Hempel
Steven Gätjen, Michi Beck, Smudo und Lola Weippert bei "Grill den Henssler"
Laura Wontorra und Steffen Henssler bei "Grill den Henssler"
TVNow/ Frank W. Hempel
Laura Wontorra und Steffen Henssler bei "Grill den Henssler"
Findet ihr, Steffen hat verdient gewonnen?269 Stimmen
165
Ja – er hat eine starke Leistung gezeigt.
104
Nein. Ich war Team Promis!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de