Endlich zeigt Marie Nasemann (32), wie groß ihr Babybauch inzwischen ist. Die ehemalige Germany's next Topmodel-Kandidatin erwartet momentan erneut gemeinsamen Nachwuchs mit ihrem Mann Sebastian Tigges. Mit Infos und Bildern zu ihrer Schwangerschaft geht die Laufstegschönheit allerdings sehr sparsam um. So war ihr bisher nur zu entlocken, dass sie ein Mädchen erwartet. Umso besonderer sind nun diese schönen Fotos von ihrer runden Körpermitte.

Wie Marie auf Instagram verrät, sind diese Schnappschüsse von ihr im Urlaub entstanden, als ihr Mann ihren "neuen, alten Analogfotoapparat" ausprobiert hat. "So spannend, die Fotos zum ersten Mal zu sehen", freut sich die 32-Jährige. Erst beim Betrachten der Aufnahmen sei ihr auch bewusst geworden, dass die beiden eigentlich kaum Babybauchfotos geschossen haben. "Das kam bisher in dieser Schwangerschaft etwas zu kurz. Irgendwie läuft schon alles sehr nebenbei", sinniert das Model.

"Ich werde fast ein bisschen traurig, wenn ich daran denke, dass das vielleicht mein letzter Babybauch ist", erzählt Marie weiter. Deutet sie damit etwa an, dass ihre Familienplanung, nachdem ihr zweites Kind auf der Welt ist, abgeschlossen ist? Was glaubt ihr? Stimmt in der Umfrage ab!

Sebastian Tigges und Marie Nasemann, Juli 2021
Instagram / tiggess
Sebastian Tigges und Marie Nasemann, Juli 2021
Marie Nasemann, Model
Instagram / marienasemann
Marie Nasemann, Model
Marie Nasemann in München im August 2021
Instagram / marienasemann
Marie Nasemann in München im August 2021
Was denkt ihr: Ist Maries Familienplanung nach Kind Nummer zwei abgeschlossen?130 Stimmen
99
Ja, das hört sich so an.
31
Nein, vielleicht meint sie nur, dass sie sobald kein drittes Kind bekommen wird.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de