Ein Duo von The Biggest Loser muss schon wieder Abschied nehmen! Heute Abend ist das Familienspezial "Family Power Couples" gestartet – heißt: Acht Paare, bestehend aus einem Elternteil und einem Kind, kämpfen in dem Abnehmcamp auf Naxos gegen ihr Übergewicht und um das Preisgeld von 50.000 Euro! Nach ersten Challenges ging es für die Kandidaten auf die Waage – und damit für ein Pärchen wieder nach Hause.

Angelika und ihr Sohn Marcel haben in der ersten Woche zusammen 8,5 Kilogramm verloren und damit eine prozentuale Abnahme von 3,37 Prozent. Trotz ihres guten Ergebnisses können sie die Leistungen ihrer Mitstreiter nicht übertrumpfen – und scheiden damit aus. "Damit haben sich die schlimmsten Befürchtungen bewahrheitet", erklärt der 19-Jährige. "Eine Woche ist nicht lang und trotzdem glaube ich, dass ihr in dieser Woche einen großen Schritt gemacht habt – in der Beziehung von euch beiden untereinander. Das ist kein Scheitern okay?", betont Camp-Chefin Dr. Christine Theiss (41).

So gab es ein großes Aufatmen bei den anderen Teilnehmern – vor allem bei Andrea und ihrem Sohn Jan. Die 41-Jährige brach bei der ersten sportlichen Aufgabe zusammen. "Der Start hier war vielleicht ein bisschen holprig", weiß auch Christine. "Meine Beine haben so gezittert, ich konnte nicht richtig stehen", gibt Jan nach dem ersten Wiegen preis – doch seine Sorgen waren unbegründet. Er und seine Mutter nehmen insgesamt 9,7 Kilogramm ab!

"The Biggest Loser – Family Power Couples" – immer montags um 20:15 Uhr in SAT.1.

Ramin Abtin, Dr. Christine Theiss, Dr. Christian Westerkamp und Hassina Bahlol-Schröer
© SAT.1/Ben Pakalski
Ramin Abtin, Dr. Christine Theiss, Dr. Christian Westerkamp und Hassina Bahlol-Schröer
Die Kandidaten von "The Biggest Loser – Family Power Couples", Folge eins
SAT.1/Ben Pakalski
Die Kandidaten von "The Biggest Loser – Family Power Couples", Folge eins
Andrea, Ramin Abtin und Jan bei "The Biggest Loser – Family Power Couples"
SAT.1/Ben Pakalski
Andrea, Ramin Abtin und Jan bei "The Biggest Loser – Family Power Couples"
Hättet ihr mit diesem Exit gerechnet?87 Stimmen
48
Ja, ich wusste, dass es für sie knapp werden würde.
39
Nee, das überrascht mich.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de