Manche Fans von Sophia Thiel (26) lieben ihr Idol offenbar wirklich von Kopf bis Fuß! Die erfolgreiche Bodybuilderin und Fitness-YouTuberin kann sich über zahlreiche und treue Supporter freuen, die ihr auch während ihrer zweijährigen Pause nicht den Rücken kehrten. Im Frühjahr 2021 kehrte Sophia zurück und erklärte den Grund für ihre Auszeit: Sie offenbarte, dass sie über die Jahre eine Essstörung entwickelt hatte und völlig erschöpft gewesen sei. Mittlerweile scheint es ihr wieder deutlich besser zu gehen – und so gibt sie auch mal ein paar amüsante Erfahrungsberichte preis. Jetzt verriet die Bloggerin, dass einige ihrer Fans sogar schon ihre getragenen Socken kaufen wollten.

In dem Podcast "Talk-O-Mat" sprach die 26-Jährige nun mit TikTok-Star Twenty4tim über ihr Influencer-Dasein und offenbarte dabei auch skurrile Aspekte ihrer Bekanntheit. "Manche hassen Füße, manche lieben Füße. Ich habe auch bessere und schlechtere Tage, was das angeht. An besseren Tagen bekommt man aber dann richtig seltsame Anfragen", schmunzelte Sophia. Anschließend gab die gebürtige Rosenheimerin auch gleich ein Beispiel: „Könnte ich gebrauchte Socken von dir kaufen?“, lauteten der Blondine zufolge einige solcher Fan-Wünsche.

Für sie käme so etwas jedoch niemals infrage, versicherte die hübsche Sportkanone. "Da ekel ich mich mehr, als dass ich dieser Person einen Gefallen tun würde", erzählte Sophia. Dabei sei es auch egal, ob sie die Socken oder gar Unterwäsche an potenzielle Interessenten nun persönlich überreichen oder per Post verschicken würde.

Sophia Thiel im Juli 2021
Instagram / sophia.thiel
Sophia Thiel im Juli 2021
Sophia Thiel im August 2021
Instagram / sophia.thiel
Sophia Thiel im August 2021
Sophia Thiel, Influencerin
Instagram / sophia.thiel
Sophia Thiel, Influencerin
Hättet ihr gedacht, dass Sophias Fans ihre Socken kaufen wollen?89 Stimmen
71
Ja, seltsame Menschen gibt es immer wieder.
18
Nein, das hat mich total überrascht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de