Was ist dran an den Anschuldigungen gegen Danny Liedtke (31)? Seit wenigen Tagen ist der Köln 50667-Darsteller aus dem Promi Big Brother-Container raus. Wieder in Freiheit wurde der TV-Star mit harten Anschuldigungen konfrontiert. Laut diverser Medien soll der Schauspieler handgreiflich gegenüber seiner ehemaligen Serienkollegin Sharon Battiste geworden sein. Auf Anfrage von Promiflash äußert sich Danny nun zu den Vorwürfen gegen ihn!

Nach seiner Zeit bei "Promi Big Brother" nimmt der 31-Jährige Bezug auf die schweren Anschuldigungen. "Ich muss jetzt erst mal abwarten, was genau mir vorgeworfen wird und bitte um Verständnis, dass ich mich zu laufenden Ermittlungen nicht äußern darf. Wenn das Verfahren beendet ist, kann ich gerne meine Sichtweise darlegen", erklärt er offen gegenüber Promiflash.

Auch Sharon selbst äußerte sich vor wenigen Tagen zu den Gerüchten und bezog Stellung zu den Vorwürfen gegen Danny, die in den Medien kursieren: "Das alles hat mir die letzten Monate sehr schwer gemacht, denn ich bin es, die die persönlichen Erfahrungen der Vorwürfe gemacht hat. [...] Ich habe mich dazu entschieden, mir juristischen Rat zu holen", erklärte sie in einem Statement in ihrer Instagram-Story.

Sharon Battiste, "Köln 50667"-Darstellerin
Instagram / sharonbattiste_
Sharon Battiste, "Köln 50667"-Darstellerin
Danny Liedtke bei "Promi Big Brother" 2021
SAT.1/Marc Rehbeck
Danny Liedtke bei "Promi Big Brother" 2021
Schauspielerin Sharon Battiste im Juni 2020
Instagram / sharonbattiste_
Schauspielerin Sharon Battiste im Juni 2020


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de