Die Fans machen sich große Sorgen! Tony McCarroll schrieb mit der Band Oasis Musikgeschichte. Gemeinsam mit dem legendär zerstrittenen Brüderpaar Liam (48) und Noel Gallagher (54) gründete der Drummer die Rockgruppe Anfang der 90er-Jahre und prägte den Sound des Debütalbums "Definitely Maybe". Doch ganz plötzlich steht es schlecht um die Gesundheit des Musikers: Tony wurde nach einem Herzinfarkt in ein Krankenhaus gebracht!

Auf Twitter meldete sich der Schlagzeuger mit einem Update bei seinen besorgten Anhängern: "Ich wollte euch mitteilen, dass ich am Donnerstag in die Klinik eingeliefert wurde, nachdem ich in der Nacht zuvor einen Herzinfarkt erlitten hatte. Es gehe ihm schon etwas besser, aber er bleibe noch eine Weile im Krankenhaus, fügte Tony hinzu: "Ich bin noch nicht ganz über den Damm, möchte den Miatarbeitern im britischen Gesundheitssystem aber ein riesiges Dankeschön aussprechen!"

Tony hatte Liam Gallagher zu Beginn der 90er-Jahre in seine Band Rain geholt, aus der später Oasis hervorging. Unter dem neuen Namen machten die Kindheitsfreunde aus Manchester daraufhin Weltkarriere. Nach vier gemeinsamen Jahren verließ der Taktgeber die Gruppe 1995.

Noel und Liam Gallagher im November 2008 in Mailand
Getty Images
Noel und Liam Gallagher im November 2008 in Mailand
Oasis bei einem Konzert im Jahr 1994
REX FEATURES LTD.
Oasis bei einem Konzert im Jahr 1994
Die Band Oasis bei einem Pressetermin
Getty Images
Die Band Oasis bei einem Pressetermin


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de