Katy Perry (36) ist endlich angekommen! Vor einem Jahr wurden die Musikerin und ihr Partner Orlando Bloom (44) Eltern. Während es für den Schauspieler bereits das zweite Kind ist, erlebt die Sängerin zum ersten Mal das Glück des Elternseins. Die Mutter der kleinen Daisy zu sein, bezeichnete die "I Kissed a Girl"-Interpretin sogar als "heilende Reise". In einem Interview macht Katy nun deutlich, wie sehr sie in ihrer neuen Rolle aufblüht.

Den Alltag mit ihrer Tochter möchte die 36-Jährige nicht mehr missen, wie sie gegenüber LVR Magazine beteuert – ganz im Gegenteil. "[Daisy] ist alles, was ich je gebraucht habe", fasst Katy zusammen. Dass ihr Baby "anpassungsfähig und gut gelaunt" ist, mache ihr das Leben erheblich leichter. Ihren Erziehungsstil habe die US-Amerikanerin inzwischen gefunden und anfängliche Pläne direkt wieder verworfen. "Alles was zählt, ist, dass jeder glücklich ist", lautet inzwischen das Credo der stolzen Mutter.

Obwohl Orlando derzeit in Prag vor der Kamera steht, versucht Katy, möglichst viel Familienzeit zu haben und jettet deswegen mit Daisy regelmäßig nach Europa. "Wir besuchen ihn oft. Ich liebe es, [meine Tochter] bei mir zu tragen und den ganzen Tag mit dem Kinderwagen herumzulaufen", erzählt die Künstlerin. Auf diese Weise könne sie der Kleinen spielerisch ihre Umwelt näherbringen.

Katy Perry und Orlando Bloom beim Louis Vuitton Parfum Dinner
Getty Images
Katy Perry und Orlando Bloom beim Louis Vuitton Parfum Dinner
Katy Perry, Sängerin
Instagram / katyperry
Katy Perry, Sängerin
Katy Perry und Orlando Bloom im Juni 2021 in Venedig
Instagram / orlandobloom
Katy Perry und Orlando Bloom im Juni 2021 in Venedig
Hättet ihr gedacht, dass aus Katy eine solche Vollblut-Mama wird?149 Stimmen
43
Nein, in dieser Rolle habe ich sie zuvor nie gesehen!
106
Ja, das habe ich mir gleich gedacht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de