Hat Machine Gun Kelly (31) seiner Freundin Megan Fox (35) etwa die Frage aller Fragen gestellt? Seit über einem Jahr gehen die Schauspielerin und der Musiker gemeinsam durchs Leben – und sind seitdem offenbar unzertrennlich. Regelmäßig betonen die zwei Turteltauben, wie verliebt sie ineinander sind. Auch über Hochzeit und Nachwuchs soll das Paar schon gesprochen haben. Haben sich die beiden mittlerweile vielleicht sogar schon längst verlobt? Megan wurde kürzlich mit einem verdächtigen Ring am Finger gesichtet!

Das berichtete nun Us Weekly. Die "Jennifer's Body"-Darstellerin habe ihrem Partner vor wenigen Tagen bei den Proben für die anstehenden MTV Video Music Awards einen Besuch abgestattet. Einem Insider zufolge soll Megan dabei einen "Ring an diesem besonderen Finger" getragen haben. Außerdem habe MGK auf der Bühne bekannt gegeben, dass er in der Verleihungsnacht am kommenden Sonntag eine "überraschende Ankündigung" machen wolle. Ob der Rapper bei dem Event wohl die Verlobung offiziell bekannt gibt?

Bereits im vergangenen Juni hatte eine Quelle gegenüber Entertainment Tonight verraten, dass es nicht mehr allzu lange dauern werde, bis der 31-Jährige dem Model einen Antrag macht. "Was die Verlobung angeht, so wird das wahrscheinlich früher oder später passieren", meinte der Insider zu wissen.

Megan Fox, Schauspielerin
Instagram / meganfox
Megan Fox, Schauspielerin
Machine Gun Kelly und Megan Fox bei den Billboard Music Awards im Mai 2021 in Los Angeles
Getty Images
Machine Gun Kelly und Megan Fox bei den Billboard Music Awards im Mai 2021 in Los Angeles
Machine Gun Kelly, Sänger
Getty Images
Machine Gun Kelly, Sänger
Glaubt ihr, dass Machine Gun Kelly und Megan Fox sich tatsächlich verlobt haben?177 Stimmen
141
Ja, das klingt auf jeden Fall sehr danach!
36
Hm, ich bin da eher noch skeptisch. Ich warte erst einmal ab, was er am Sonntag verkünden will.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de