Da sollte sie sich vielleicht schon mal auf etwas gefasst machen! Heidi Klum (48) sorgt zurzeit eher mit süßen Turtel-Content mit Ehemann Tom Kaulitz (32) oder Red-Carpet-Auftritten mit ihrer Tochter Leni Klum (17) für Gesprächsstoff. Dabei achtet das Model stets darauf, sich von ihrer besten Seite zu präsentieren. Doch in der neuen Staffel der Satireshow "Spitting Image: The Krauts' Edition" soll ein weitaus weniger glamouröses Bild von der vierfachen Mutter gezeichnet werden. Heidi wird in der Sendung ordentlich auf die Schippe genommen.

In dem Comedyformat von Sky sollen Bekanntheiten aus der Welt des Entertainments und der Politik veräppelt werden. Die Figuren von Joko Winterscheidt (42), Klaas Heufer-Umlauf (37), Barbara Schöneberger (47), Armin Laschet (60), Annalena Baerbock (40) und Co. werden durch von Puppen dargestellt – ihre Gesichter sind karikaturistisch gestaltet. Ein erstes Bild der Heidi-Puppe wirkt dabei schon ziemlich überzogen. Und auch ihre Stimme im Trailer der Show, die von Antonia von Romatowski gesprochen wird, ist überzogen piepsig.

Doch "Spitting Image" ist nicht die einzige Show, bei der Promis auf die Schippe genommen werden. Bei Verstehen Sie Spaß? wurde beispielsweise auch Victoria Swarovski (28) vor nicht allzu langer Zeit im TV veräppelt. Der Österreicherin wurde dort vorgegaukelt, dass ihr geliebter Hund Winnie verschwunden sei. Dem war allerdings natürlich nicht wirklich so.

Victoria Swarovski und ihr Hund Winnie im Februar 2020
Instagram / victoriaswarovski
Victoria Swarovski und ihr Hund Winnie im Februar 2020
Karikaturen von Heidi Klum und anderen
Sky
Karikaturen von Heidi Klum und anderen
Leni und Heidi Klum in Venedig
Instagram / heidiklum
Leni und Heidi Klum in Venedig
Hättet ihr Lust, euch die Show anzuschauen?150 Stimmen
102
Ja – das könnte witzig werden.
48
Ich bin nicht so der Comedy-Fan.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de