Hat Claudia Norberg (50) tatsächlich eine neue Bekanntschaft in Aussicht? Vor wenigen Wochen soll noch Hubertus Freiherr von Falkenhausen im Leben der Ex von Michael Wendler (49) eine große Rolle gespielt haben. Nur wenige Tage nach den Liebesnews verkündeten die beiden jedoch ihre Trennung. Allerdings soll der Geschäftsmann die Blondine mit einem Bekannten verkuppelt habenist er nun Claudias neues Objekt der Begierde?

Laut Bild-Informationen soll Claudia aktuell wieder auf Datingkurs sein. Und zwar mit einem Experten aus der Autobranche – genauer gesagt einem Händler, der Ersatzteile für Mercedes-Oldtimer verkauft. "Das ist vornehm beschrieben, ich würde ihn Schrotthändler nennen", erzählte ein Nachbar gegenüber der Zeitung. Im Gegensatz zu Hubertus soll der Single-Mann nicht in der Öffentlichkeit stehen und wolle das Verhältnis mit Claudia bisher auch lieber geheim halten.

Ein paar Details gebe es über den bisher Unbekannten allerdings noch. So soll er wie Claudia auch ein Teil der deutschsprachigen Gemeinde Floridas sein. "Claudia sucht hier gezielt nach deutschsprachigen Männern, weil sie keine Lust hat, sich auf Englisch zu unterhalten", verriet der Nachbar ihres aktuellen Flirts. Auf Bild-Nachfrage wollte sich Claudia nicht dazu äußern, ihr vermeintliches Date dementierte die Liaison sogar.

Claudia Norberg im Oktober 2019 in Oberhausen
ActionPress
Claudia Norberg im Oktober 2019 in Oberhausen
Claudia Norberg im April 2020
Instagram / claudia_norberg_wendler
Claudia Norberg im April 2020
Claudia Norberg, "Match! Promis auf Datingkurs"-Kandidatin
Instagram / claudia_norberg_wendler
Claudia Norberg, "Match! Promis auf Datingkurs"-Kandidatin
Glaubt ihr, Claudia und ihr Date werden ein Paar?290 Stimmen
48
Ja, die Chancen stehen bestimmt nicht schlecht!
242
Nee, das hält bestimmt auch wieder nicht so lange.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de