Silvio Heinevetter (36) und Alexander Zverev (24) lassen sich nichts entlocken! Die beiden Sport-Asse treten gerade bei Schlag den Star gegeneinander an. Zwischen den einzelnen Spielen hätten sie eigentlich mal ein bisschen Zeit, um durchzuatmen – doch Moderator Elton lässt sich diese Verschnaufpause nicht entgehen, um nachzubohren, wie es um das Liebesleben des Handballers und des Tennisspielers bestellt ist. Die Antworten fallen jedoch mehr als wortkarg aus...

Auf dem Weg zum Austragungsort des achten Spiels ergreift Elton die Gelegenheit, um Silvio und Alex ein bisschen auf den Zahn zu fühlen. "Wie läuft es denn so mit den Frauen bei euch? Da ist ja doch eine Menge passiert bei euch beiden", stichelt der Gastgeber. Die Reaktion der Olympioniken: betretenes Schweigen. Dabei hat Elton recht: So wurde erst Anfang der Woche die Trennung des gebürtigen Thüringers und Simone Thomalla (56) bekannt. Der 24-Jährige hingegen war zuletzt ​mit einer GNTM-Bekanntheit liiert. Sein aktueller Beziehungsstatus ist jedoch ein absolutes Geheimnis. Erst als der Entertainer weiter nachhakt und erzählt, dass es doch bestimmt schwierig sei, eine Beziehung zu führen, wenn man andauernd wegen Turnieren unterwegs ist, ist ihnen eine knappe Antwort zu entlocken. "Ja...", bestätigen die zwei Profisportler.

Zumindest die Twitter-Gemeinde findet die Verschwiegenheit von Alex und Silvio sehr unterhaltsam. "Herrlich. Elton als Yellow-Press-Moderator... Elton übernimmt die Star-News bei 'taff'..." oder "Alexander hätte jetzt gerne Werbung bei den Fragen", amüsieren sich nur zwei Zuschauer.

Elton, "Schlag den Star"-Moderator
ProSieben/Frank Hempel
Elton, "Schlag den Star"-Moderator
Simone Thomalla und Silvio Heinevetter im September 2011
Getty Images
Simone Thomalla und Silvio Heinevetter im September 2011
Alexander Zverev bei den Australian Open 2020
Getty Images
Alexander Zverev bei den Australian Open 2020
Wundert es euch, dass die beiden nicht über ihr Privatleben sprechen wollen?2382 Stimmen
2300
Nein, gar nicht.
82
Ja, ich habe gedacht, sie nutzen jetzt die Show, um auszupacken.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de