Seit Juni dieses Jahres sind Prinz Harry (37) und Herzogin Meghan (40) stolze Zweifach-Eltern – ihre Tochter Lilibet Diana erblickte das Licht der Welt. Seitdem sind Baby-Updates der Sussexes eher eine Seltenheit, leben die beiden zurückgezogen mit ihrer Tochter Lili und Sohn Archie Harrison (2) in den USA. Doch nun äußerte sich Meghan zum ersten Mal in der Öffentlichkeit zu ihrem Glück mit Klein-Lilibet!

Aktuell machen die 40-Jährige und ihr Gatte New York City unsicher. Am Samstag werden sich die zwei beim Global Citizen Festival für eine Initiative einsetzen, die Impfstoffe in ärmeren Ländern bereitstellt. Doch davor lassen sich die Sussexes noch bei anderen Terminen sehen – wie am Freitag bei einem öffentlichen Auftritt. Wie The Sun berichtet, versuchten dabei Journalisten etwas Privates aus Meghan herauszukitzeln. Auf die Frage, wie es Lilibet geht, antwortete die ehemalige Suits-Darstellerin simpel: "Sie ist wundervoll!"

Dass das Paar eine wundervolle Tochter hat, hatte auch Harry vor wenigen Monaten am Rande der WellChild Awards betont. "Wir hatten bisher Glück, sie ist sehr entspannt und scheint glücklich zu sein, einfach nur dazusitzen", waren seine Worte über sein ziemlich relaxtes Töchterchen. Würdet ihr euch freuen, wenn die Sussexes mehr über ihre Kids verraten? Stimmt in der Umfrage ab.

Herzogin Meghan und Prinz Harry im September 2021 in New York
Getty Images
Herzogin Meghan und Prinz Harry im September 2021 in New York
Herzogin Meghan, Frau von Prinz Harry
Getty Images
Herzogin Meghan, Frau von Prinz Harry
Herzogin Meghan, September 2019
Getty Images
Herzogin Meghan, September 2019
Würdet ihr euch freuen, wenn die Sussexes mehr über ihre Kids verraten?1370 Stimmen
865
Ja, auf jeden Fall! Ich liebe Updates der Sussexes.
505
Nein, sie sollen es lieber privat halten.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de