Wie weit ist Romina Palm (22) eigentlich mit der Planung ihrer Hochzeit? Im Juli verkündete die Germany's next Topmodel-Finalistin überglücklich, dass ihr Freund Stefano Zarrella (30) ihr in Rom einen Heiratsantrag gemacht hat – den sie begeistert angenommen hat. Doch wie eilig haben die Turteltauben es jetzt mit der Trauung und wie viele Menschen sollen Zeuge davon sein? Diese und weitere Fragen rund um ihren großen Tag beantwortete Romina jetzt im Promiflash-Interview!

"Wir haben auf jeden Fall gesagt, wir wollen im Sommer heiraten. Gerade auch seine Familie – Italiener. Sie lieben Sonne, sie lieben das Warme. Da kommen wir alle zusammen", plauderte Romina nun bei der Fashion Show von Kilian Kerner im Rahmen der Berlin Fashion Week aus. "Vielleicht nächstes Jahr. Das schauen wir noch." Ihre Fans bekommen die Schönheit also vielleicht schon in einigen Monaten im Brautkleid zu sehen!

Auch über die Größe der Feier hat Romina sich schon Gedanken gemacht: "Ich will schon eine sehr große Hochzeit. Spaß soll an erster Stelle stehen. Auf jeden Fall muss natürlich die Familie dabei sein." Weiter überlegte die Influencerin: "Vielleicht ein guter Sänger, wir haben da ja ein paar in der Familie." Wie wäre es denn mit Stefanos berühmten Bruder Giovanni Zarrella (43)? "Er hat sich schon angeboten, dass er dann singen wird", freut sich die 22-Jährige gegenüber Promiflash.

Stefano Zarrella und Romina Palm, Influencer
Instagram / lifeofromi
Stefano Zarrella und Romina Palm, Influencer
Stefano Zarrella und Romina Palm im Juli 2021 in Rom
Instagram / stefanozarrella
Stefano Zarrella und Romina Palm im Juli 2021 in Rom
Romina Palm und Stefano Zarrella, Influencer
Instagram / romina.gntm.2021.official
Romina Palm und Stefano Zarrella, Influencer
Hättet ihr gedacht, dass Romina sich eine "sehr große" Hochzeit wünscht?276 Stimmen
227
Ja, na klar! Das passt zu ihr.
49
Nein, ich hatte sie anders eingeschätzt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de