Nathan Wehrmann ist überglücklich! Der Sohn von Giulia Siegel (46) hat gerade erst zusammen mit seiner berühmten Mutter zum ersten Mal öffentlich in einem Interview über seine Homosexualität gesprochen. Der 19-Jährige habe irgendwie schon immer gewusst, dass er sich mehr zum männlichen Geschlecht hingezogen fühle. Mittlerweile hat Nathan auch schon sein privates Glück gefunden – und mit seiner besseren Hälfte hat der angehende BWL-Student auch schon richtige große Zukunftspläne!

Nathan habe schon seit über einem Jahr einen festen Freund, wie er Bild am Sonntag erzählt. "Er heißt Raphael und ist 27 Jahre alt. [...] Wir ziehen sogar nächsten Monat hier in München zusammen, das wird sehr spannend." Das junge Paar habe sich sogar schon Gedanken darüber gemacht, ob später mal gemeinsame Kinder für sie infrage kämen. "Darüber haben wir sogar schon geredet, ist ja ein wichtiges Thema. Aber jetzt erst mal nicht konkret für die nächste Zeit", berichtet der Abiturient. Mama Giulia hat dazu auch eine ganz klare Haltung: "Meine Kinder sollen erst dann Kinder kriegen, wenn sie sich selbst ein Kindermädchen leisten können. Ich werde nämlich nicht das Kindermädchen und die Oma gleichzeitig spielen."

Tatsächlich mussten Raphael und Nathan aber auch schon unschöne Moment wegen ihrer Sexualität erleben. An einem Bahnhof seien sie schon mal von einem Mann bedroht worden: "Er wolle mir die Kehle aufschneiden, mich auf die Gleise werfen. Ich solle mich umbringen, weil ich schwul sei! Er ist uns sogar in den Zug Richtung München gefolgt und hat uns da gesucht. Dann hat er uns weiter beschimpft, dass wir eine Schande für die Welt seien. Das war schon brutal", berichtet der 19-Jährige. Zur Beweissicherung hätten die beiden zwar ein Video gemacht, zu einer Anzeige kam es allerdings nicht, da der Täter abgehauen sei.

Giulia Siegel mit ihren Kids Mia und Nathan und ihrem Partner Ludwig Heer
Getty Images
Giulia Siegel mit ihren Kids Mia und Nathan und ihrem Partner Ludwig Heer
Giulia Siegel, DJane
Getty Images
Giulia Siegel, DJane
Giulia Siegel mit ihren zweieiigen Twins Nathan und Mia im Oktober 2018
Getty Images
Giulia Siegel mit ihren zweieiigen Twins Nathan und Mia im Oktober 2018
Hättet ihr gedacht, dass Nathan schon seit einem Jahr vergeben ist?558 Stimmen
336
Nein, das überrascht mich jetzt echt!
222
Klar, er muss es ja nicht direkt öffentlich machen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de