Trauer um Michael 'KiXSTAr' Stockley! Er war vor allem durch seine Erfolge bei dem Shooter-Videospiel "Rainbow Six Siege" bekannt. Neben seiner Karriere als E-Sportler arbeitete der Gamer auch als Kommentator und begleitete die Online-Spiele mit seiner Experten-Einschätzung. Jetzt sind seine Familie und seine Fans in Trauer um den Gamer. Michael ist ganz plötzlich im Alter von nur 24 Jahren gestorben.

"Am Montag, den 11. Oktober ist Michael 'KiXSTAr' Stockley unerwartet verstorben. Er hatte noch so viel für die Zukunft geplant und hat sich so sehr darauf gefreut, mit so vielen von euch zu arbeiten", schrieb seine Familie in einem Statement. "Wir sind so dankbar für die Liebe und die Unterstützung, die wir von so vielen von euch bekommen haben. [...] Macht weiter so, gebt es weiter und seid füreinander da", ermunterten Michaels Eltern seine Fans.

Die Anteilnahme an Michaels Tod ist groß. "Wir senden unser tiefstes Beileid [...] Michael war eines der hellsten Lichter in unserer 'Siege Community' und wird vermisst werden", schrieb Rainbow Six Esports in einem Statement auf Twitter. "Ruhe in Frieden mein Freund! Mein Herz ist schwer [...] Danke für die lustigen Zeiten", kommentierte ein Fan auf Instagram.

Michael 'KiXSTAr' Stockley, November 2019
Instagram / kixstartv
Michael 'KiXSTAr' Stockley, November 2019
Michael 'KiXSTAr' Stockley, November 2020
Instagram / kixstartv
Michael 'KiXSTAr' Stockley, November 2020
Michael 'KiXSTAr' Stockley, Dezember 2020
Instagram / kixstartv
Michael 'KiXSTAr' Stockley, Dezember 2020


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de